Ab wann macht Testen Sinn?

Hallo😊
Ich gehöre nun auch zu den ungeduldigen Hibblerinnen🙈.
Ab wann macht es denn überhaupt Sinn zu testen? Ab wann kann man denn frühestens einen Strich erahnen? 😅

1

Sinn macht es ja eig ab Nmt aber ob man es so lange aushält😅 ich hab auch schon früh getestet natürlich war noch michts zu sehen. Bei meiner letzten Ss hatte ich 4 tage vor nmt positiv getestet aber hatte immer angts ob die Periode docj noch kommt

2

Wenn ich ehrlich bin verstehe ich diese Früh -testerei nicht. Ich weiß wie schwer es ist zu warten, vorallem wenn es schon monate/ Jahre dauert. Mit dem frühesten wird aber 1. Hoffnung zerstört (weil falsch negativ, einige haben ja erst nach dem Ausbleiben der Regel einen positiven Test) und viel Geld ausgegeben für die SS Tests, da in der Regel 2-3 Tests schon vor NMT gemacht werden. Frühestens sicheres Ergebnis gibt es bei ES+10. Das Problem ist mitunter dass sich das kleine Ei vielleicht auch nicht fest genug in dem Eileiter beiden kann und dann an NMT oder 2/3 Tage später abgeht. Ohne Tests ist es einfach die Periode, vielleicht etwas verspätet. Richtig enttäuscht ist man aber wenn der Test zuerst positiv war, weil es eben ein Eichen geschafft hat und dann freut man sich und ist noch mehr enttäuscht wenn man erkennt dass es doch keine SS gibt.
Meiner Meinung macht es dann Sinn, wenn eine Party, Urlaub oder irgendeine Untersuchung ansteht wo man natürlich wissen möchte ob man diese machen kann, trinken kann, Achterbahn fahren kann oder keine Ahnung was, dass man dann auch Mal vor NMT testet sehe ich auf jeden Fall ein. Vielleicht eine sehr unpopuläre Meinung die ich da vertrete, aber das muss zum Glück auch jeder für sich selbst entscheiden 🙌🏼

3

Naja, aber dass ein früher Abgang immer eine Möglichkeit ist, weiß doch glaube ich auch jeder. Ich persönlich würde es schon gerne wissen wollen, ob es sich ein Ei gemütlich machen wollte und es eventuell nicht geschafft hat. Aber natürlich darf das auch jeder anders sehen!

Ich wollte eigentlich eher wissen, ab wann überhaupt hcg im Urin nachweisbar sein könnte.

Ich habe zb auch schon mal gelesen, dass Tests die erst nach NMT positiv werden meist in einem Abgang enden, da sich das Ei dann zu spät eingenistet hat und eine Einnistung spätestens an Tag 5 abgeschlossen sein sollte. Ist da was dran?

5

Versteh ich natürlich. Sinn macht es definitiv erst ab ES + 7, denn auch wenn es ein Ei geschafft hat sich einzunisten (da hast du Recht das ist an Tag 5 abgeschlossen) braucht es etwas bis man das HCG im Urin auch nachweisen kann. Im Blut geht das meistens schneller (:

weitere Kommentare laden
4

Die Wahrscheinlichkeit, dass für einen Test genügend HCG im Urin vorhanden ist ist meistens vor ES+12 eher gering.
Wirklich sinn zu testen macht es meiner Meinung nach erst ab NMT. Vorher macht man sich meist unnötig verrückt, die Wahrscheinlichkeit, dass dann trotzdem noch die Periode einsetzt ist nicht so gering und ab NMT müssen Striche i.d.R nicht mehr geraten werden, sondern sind ganz klar zu erkennen.
Ich gehörte allerdings fast 7 Jahre lang auch zu den viel zu früh Testerinnen. Was ich mir davon versprochen habe weiß ich eigentlich gar nicht so recht. Gebracht hat es mir nichts außer ganz viel Kummer und dass ich für um die 1000 Tests ordentlich Geld verschwendet habe.
Im letzten Zyklus anfang des Jahres, in dem ich dann endlich mal intakt schwanger wurde, habe ich tatsächlich das erste Mal erst nach NMT getestet 😄 und ich war einfach viel viel entspannter dadurch.

8

Ich würde sagen, dass kann man pauschal nicht sagen. Bei meiner letzten Schwangerschaft habe ich an ES+9 schon einen Hauch sehen können. Diesmal an ES+10 mit viel Phantasie, an ES+11 dann so, dass man es auch wirklich sehen konnte 😅
Gerade am Anfang machen 1-2 Tage eine Menge aus! Wenn dein ES nur einen Tag später war als gedacht und die Einnistung erst an Tag 9 statt 7 stattfand, dann kann dein Test auch 2-3 Tage länger positiv sein als bei anderen Schwangerschaften.
Pauschal würde ich sagen, wenn ab ES+13 nichts zu sehen ist (sofern der ES durch Tempi und MM oder ähnliches bestimmt wurde und nicht durch Kalender oder Gefühl), dann sollte ein Hauch zu sehen sein.

9
Thumbnail

Es macht leider keinen Sinn früh zu testen. Siehe meine Bilder. Am Ende war es doch negativ und alles vls

10
Thumbnail

Am besten sind immernoch die von rossmann. Da sieht man nämlich das garnichts ist 🫤

11

Und das obwohl ich am 11. leicht rosa Ausfluss hatte. Ich hatte echt gedacht es hat endlich geklappt

weiteren Kommentar laden
12

Hi SaraD :-)

Wenn du nicht bis zum Ausbleiben deiner Periode warten kannst, kann dir dieser Link beim Bestimmen des frühst möglichen Zeitpunktes für einen Frühtest helfen:

https://de.clearblue.com/schwangerschaftstests/testen-in-der-fruhschwangerschaft

Da kannst du deine Zykluslänge, 1. Tag deiner Periode und den Tag deines positiven Ovulationstestes angeben.

Zumeist ist ab ES+10 frühestens hCG im Urin zu messen mit den Frühtests. Das kann sich aber auch verschieben, je nach Zykluslänge, Einnistungszeitpunkt, Eisprung, individuellem hCG-Anstieg usw.

14

Oh vielen Dank da schau ich gleich mal 😊 ich habe mir aber jetzt vorgenommen mindestens bis ES+10 zu warten. Mal schauen, ob ich es schaffe 🙈