Einnistung/wann erster positiver Test/Symptome nur Einbildung?

Hallo Zusammen 😊,

ich hatte noch nie eine Schwangerschaft geplant. Habe eine 2 jĂ€hrige Tochter die als Überraschung kam und wir wollen langsam ein zweites Wunder.

Nun hatten wir in diesem Zyklus zum ersten Mal "ungeschĂŒtzt" Sex. War aber eigentlich noch nicht wirklich unser erster ÜZ.
Hatten nur 1 Mal genau einen Tag vor meinem Eisprung Sex. Ich spĂŒre meinen Eisprung ganz eindeutig.

Habe an ES +7 ein stechen in der Leiste (Ă€hnlich wie Mittelschmerz) gehabt. Der Schmerz war absolut auszuhalten und ging etwa 10 Minuten. Habe BlĂ€hungen und eigentlich seit kurz nach ES schmerzende BrĂŒste. Habe ich tatsĂ€chlich immer Mal wieder, aber diesmal etwas stĂ€rker. Bin auch ziemlich mĂŒde und kaputt.
Kann also alles oder nichts sein 😂.
Heute bin ich an ES + 10, mĂŒsste nĂ€chsten Montag meine Tage bekommen.

Meine Neugierde hat es heute nicht ausgehalten und ich habe einen SS Test gemacht. Der war leider total negativ 😟..
So oft lese ich, dass ihr teils an ES +9 schon positiv getestet habt.

Meine ganzen Synonyme können natĂŒrlich auch einfach Zufall sein. NatĂŒrlich hört man mehr auf seinen Körper wenn man sich etwas erhofft😅

Nun wollte ich einfach Mal nach Erfahrungen fragen. Gibt es auch MĂ€dels deren Test erst spĂ€ter positiv wurde obwohl sie so frĂŒh angefangen haben zu testen 😅?

Ich freue mich auf einen Austausch

1

Hey, Google mal HCG Tabelle Urin und dann siehst du, das der hcg wert vor NMT total unterschiedlich ist und deswegen negativ ausfallen kann.

Bin auch so weit wie du, denke ES+11 und hatte gestern auch negativ getestet an +10. Diesen 10 minĂŒtigen Schmerz hatte ich auch ( linke Seite Leistengegend) am Tag +5.
hattest du das in deiner ersten SS wohl auch?

Ich hatte jetzt die Tage immer mal wieder ein dumpfes GefĂŒhl abwechselnd rechts und links.
Heute fĂŒhlt es sich an als ob meine Periode gleich kommt (ist aber erst am Samstag fĂ€llig und kommt immer genau nach 28 Tagen).
Hattest du sowas auch zufÀllig ?

Bin gespannt was raus kommt bei dir :) kannst ja ein Update geben

2

Hallo Lunafee,

danke fĂŒr deine Antwort â˜ș.

Bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich erst 7 Tage nach ausbleiben meiner Periode getestet. Unsere Maus war eine ungeplante Überraschung 😍. Darum habe ich natĂŒrlich gar nicht auf irgendwelche Anzeichen geachtet.

Ich denke wenn man drauf wartet, nimmt man natĂŒrlich alles viel intensiver wahr und bildet sich das ein oder andere vielleicht sogar ein 😅. Ich hatte nur diesen stechenden Schmerz - dachte das könnte der Einnistungsschmerz gewesen sein. War das bei dir auch nur fĂŒr ein paar Minuten dieses stechen?

In dem wie vielen Übungszyklus bist du? Hast du schon Kinder? Bin auch sehr gespannt was bei dir raus kommt 😍

3

Gerne :)

Jaa genau, ich hatte das Abends so 10-20 Minuten lang , auch einen stechenden aber aushaltbaren Schmerz. Musste dann erstmal die Anatomie der Frau googeln weil ich sehen wollte ob nicht ein anderes Organ der Auslöser dafĂŒr ist đŸ€Ł und war irgendwie selbst geschockt das es am Ort der GebĂ€rmutter war, habe gedacht die liegt etwas höher đŸ€Ł


Und ja man weiß irgendwie nie ob’s Einbildung ist oder nicht. Denke das Problem haben hier viele. Ich bin allgemein immer sehr sehr hellhörig was meinen Körper betrifft, ist vielleicht auch nicht soo gut.

Ich bin eigentlich nicht wirklich in einem ÜZ aber lasse es drauf an kommen .. :D hab noch keine Kinder .. bin 28 :)
Wie alt bist du?

Bin auch sehr gespannt auf dein Ergebnis :)) !

weiteren Kommentar laden