Schwanger trotz cremigen Ausfluss ?

Hallo ihr ūü•į

Nun verfasse ich schon meinen zweiten Beitrag da ich explizit dazu Erfahrungen von euch hören wollte.

Schwanger werden ist bei mir ein großes Problem momentan ( Siehe anderen Beitrag ) . Habe vor 3 Monaten den Ring abgesetzt

Nun wollte ich eure Erfahrung hören ob ihr trotz wenig Zervix und nach Eisprung cremigen Ausfluss schwanger geworden seid oder ob der Ausfluss mir wieder verrät das es wieder nicht geklappt hat

Meine fruchtbaren Tage waren durch den kurzen Zyklus von Mo- gestern . Hatte am Mittwoch einen leichten Schmerz im unterbleib aber seit heute cremigen festen Ausfluss . Nach Berechnung m√ľsste meine mens In circa 1/2 Wochen kommen

1

Hallo Katia, meines Wissens sagt der ZS nach ES alles und nichts. Ist einfach bei jeder Frau verschieden. Ich hatte die ersten beiden Tage nach ES sehr viel br√∂ckeligen wei√üen Ausfluss, dann 4-5 Tage viel wei√üen cremig/milchigen Ausfluss. Seit 2-3 Tagen ist es wenig geworden. Und ich habe heute positiv testen d√ľrfen.

2

Hallo nilonilo,

Danke f√ľr deinen Bericht , herzlichen Gl√ľckwunsch zu der Schwangerschaft :) :) Dann habe ich ja doch noch Hoffnung , hast du denn irgend etwas nach der Befruchtung bis zum Ergebnis Heute bemerkt was Dich erahnen lies das es klappte ?

3

Vielen Dank dir :)

Ja, ich denke auch. Hoffnung besteht auf jeden Fall. Ich hatte nicht wirklich Symptome, es h√§tte alles genauso gut PMS sein k√∂nnen. R√ľckblickend war das einzig ungew√∂hnliche der Schwindel, der am Dienstag anfing und dann auch mehrere Stunden anhielt. Heute Mittag hatte ich wieder etwas Schwindel, dazwischen aber nicht mehr. Und mir ist immer mal wieder ziemlich kalt. Da ich aber auch √∂fter mit niedrigem Blutdruck bzw. Kreislaufbeschwerden zu tun habe, h√§tte es auch gut daran liegen k√∂nnen.

Eigentlich hatte ich aber schon gedacht, dass es nicht geklappt hat, weil ich seit Mittwoch UL-Schmerzen habe. Ganz leicht, so wie ich es aber oft ein paar Tage vor NMT habe. War dann dementsprechend √ľberrascht, als der Test heute morgen schon sehr deutlich positiv war :)

Abwarten und Tee trinken, ich dr√ľcke dir fest die Daumen. Und wenn es diesen Monat nicht geklappt haben sollte, hast du ja bald schon eine neue Chance. aber ich will auch nicht so tun, war auch super hibbelig und habe das Forum rauf und runter gelesen!

weitere Kommentare laden