Heben auf der Arbeit/ Angst/ 4 ÜZ nach FG

Hallo ihr Lieben 🫶

Ich bin im Einzelhandel tätig und muss unter anderem Möbel rausgeben und ordentlich schleppen. Männer Fehlanzeige, mangelbesetzung.. wer kennt es nicht.

Mein NmT ist am 11.08. ich hab schon ganz schön ordentliches Ziehen, traue mich nicht zu testen, möchte warten bis nach nmt. Mein ES war aber eher laut Ovus als die App sagt.

Jetzt habe ich natürlich Möbel rausgegeben und mein Unterleib macht jetzt richtig Theater und ich hab einfach Angst das jetzt wieder alles schief geht wegen sowas.

Aber ich kann hier auch nicht alles auf andere Kollegen abschieben. Klar wenn ich definitiv schwanger bin, muss ich es machen aber jetzt wo ich es nichtmal sicher weiß…

Wie macht ihr das denn?

LG Naettchenn

1

Früher haben die Frauen schwanger auf dem Feld gearbeitet und wussten nichts von ihrer Schwangerschaft und es gab trotzdem Kinder. Vertrau deinem Körper. Ich weiß nach einer Fehlgeburt schwer, aber die wird eher nichts mit dem heben zu tun haben.

2

Ich bin gleich weit wie du.
Also heute es+8
Hab aber heute negativ getestet obwohl ich das Gefühl habe dass es sich anders anfühlt in meinem Unterleib
Habe schon Kinder daher weiß ich eigentlich wie es sich anfühlt wenn man schwanger ist, aber der Test sagte was anderes.
Naja muss paar Tage noch warten.
Achso zum Hauptthema
Ich arbeite auch im Einzelhandel und ziehe auch 1000 kg Paletten mit hub wagen und bin auch milchkrtons am einräumen mit 12er Milch drinnen
Und das mehrmals am Tag.
Aber denke mir dann wiederum habe ich es auch bei den anderen Schwangerschaften gemacht und passiert ist zum Glück nix.
Trotzdem hat man bisschen Angst deswegen kann ich dich auch total verstehen .. aber vertrau deinem Körper

3

Ich habe heute tatsächlich auch negativ getestet.
Wie du habe ich schon Kinder (10+8) und habe eben dieses Unterleibsziehen wie bei den Schwangerschaften.
Wenn auch ohne großartiges Brustspannen…

Ich mache mir einfach Sorgen das mein Körper es nicht mehr so packt wie früher. Ich bin 34 Jahre alt, meine körperliche Verfassung könnte besser sein, ich habe keine Galle mehr und andere Wehwehchen..
ich höre förmlich die Uhr ticken.. ticktack, ticktack, ticktack.. Gleichzeitig sehe ich so viele Schwangere und Babys im Geschäft wie niemals zuvor.

Ich habe so große Angst davor etwas falsch zu machen und selbst schuld daran zu sein das es nicht klappt.

Der negative Test hat mich echt runtergezogen. Bei meiner Tochter hatte ich super früh positiv testen dürfen und so wie ich mich fühle war ich mir fast sicher eine zweite Linie zu sehen.

Jetzt gerade glaube ich einfach das mein Wunsch so groß ist, dass ich mir das alles einrede.


Ich drücke uns beiden die Daumen das es diesen Zyklus geklappt hat 🫶

4

Danke meine liebe
Ich drücke uns auch die Daumen

Meine sind auch 7&6 Jahre alt und ich bin 33 .
Habe auch seit Jahren keine Galle mehr
Und habe eben positiv getestet 🥹

Also denke ich nicht dass es an unserem Alter liegt.
Zwar ist der zweite Strich sooooo extrem leicht aber man sieht ihn.
Bin heute ES+9
Und von den anderen Schwangerschaften kenne ich es schon dass es bei mir nie früh anschlägt

Ich drücke dir auch weiterhin die Daumen. 🦋

weitere Kommentare laden