HCG-Wert Chaos nach ICSI

Hallo zusammen,

Ich hatte am 12.08. Einen Transfer von einer schlüpfenden Blastozyste.

24.08. HCG-Wert: 169,7
30.08. HCG-Wert: 168,2
30.08. HCG-Wert: 251
30.08. Ultraschall nichts gesehen
01.08. HCG-Wert: 438,7

Keiner sagt mir richtig was los ist. Und was mit dem Wert ist. Erst hieß es "oh nicht gut." Heute hieß es "steigt zwar langsam aber kein Grund zur Sorge" ...

Habt ihr hier Erfahrungen?

Danke im Voraus :)

Bearbeitet von PunktBubu
1

Hallo,

Erstmal fühl dich gedrückt....diesea chaos macht einen verrückt...bin da auch schon mehrere Male durch....
Bei mir war es leider so, dass es auch zu einem kurzen Absinken des Hcg kam....danach stieg es wieder.Es stellte sich leider heraus dass es ein Windei war...medikamentöser Abbruch.

ich hoffe du bekommst bald gewissheit...aber unter 1000 betahcg sieht man auch noch nix im Ultraschall.

LG

2

Vielen Dank! Die Ungewissheit macht mich verrückt... am Montag hatte ich abgeschlossen aber die Aussage heute "kein Grund zur Sorge" triggert natürlich...auch wenn ich mich dagegen wehre ....

3

wann hast du denn deinen Ultraschall Termin?

ja verstehe ich...zwischen trauer und Hoffnung....
ich kann dir nur von meiner Erfahrung berichten...

Wünsche dir alles gute

würde mich über ein update freuen

weiteren Kommentar laden