Frisch verheiratet und Verhütung abgesetzt

Hallo!

Ich bin mit meinem Mann frisch verheiratet und wir haben jetzt auch die Verhütung abgesetzt und wir haben jetzt nun auch ungeschützten Geschlechtsverkehr.

Wie kann man erkennen, dass man schwanger ist? Nach jedem Sex habe ich immer unbewusst den Gedanken einer möglichen Schwangerschaft und ich bin deshalb auch ein bisschen innerlich angespannt.

Wie kann man da ein bisschen entspannter werden? Ich hab so gehört, dass man unter Stress nicht so leicht schwanger werden kann....ich muss mich erst mit dem Gedanken anfreunden, dass wir mit dem ungeschützten Sex ein neues Leben kreieren können und das ist für mich komplettes Neuland...

Bin ich die einzige, die es auch so eine Phase durchmacht?

Bearbeitet von Anna134
1

Glückwunsch mal zur Hochzeit

Wie man erkennen kann dass man schwanger ist? Ein positiver sst wird dir das sagen, ca 12-14 Tage nach ES

Wollt ihr denn bzw du ein Kind? Ich war danach immer ganz aufgeregt und hibbelig, aber angespannt oder gestresst nicht

2

Ja, wir wünschen uns Kinder. aber muss ich jetzt immer wieder ein Schwangerschaftstest machen? Wenn ich die Regelblutung bekomme, dann bin ich ja nicht schwanger.

Aber gibt es nicht frühe Schwangerschaftssymptome? Ich hab gelesen, dass manche Frauen es schon früh spüren, dass sie schwanger sind.

4

Wenn du deine Tage bekommst musst du natürlich keinen test machen 😅

Pms und frühss Symptome sind ziemlich gleich, daher ist das nicht sehr zuverlässig

Ich hab vor kiwu noch ein großes Blutbild machen lassen um etwaige Mängel zu supplementieren, vielleicht is das noch ne idee

weitere Kommentare laden
3

Hallo,
wir haben 2022 geheiratet und im August nun auch die Pille abgesetzt.
Ich verstehe dich vollkommen 😉 es ist eine große Entscheidung und man möchte ja nicht ewig warten. Aber ich denke ein bisschen aufgeregt sein und ein bisschen hibbeln ist völlig in Ordnung!
Zu den Anzeichen kann ich dir nichts sagen, mein Körper macht Sachen die er in 15 Jahren mit Pille nicht gemacht hat 😃 von Schwindel, Übelkeit bis stechen in der Leiste ist alles dabei - ohne Schwangerschaft bisher.

5

ok. Dann bin ich nicht die einzige, die gerade so eine hibbelige Phase durch macht. Es ist schon eine große Entscheidung. Wie gehst du bzw. dein partner damit um? Ist das normal, dass du nach dem Absetzen der Pille solche Symptome hast?

8

Ich wollte das ganze ganz cool machen und bin jetzt ganz hibbelig 😃
Wir arbeiten beide in Vollzeit und sonst machen wir weiter wie bisher. Bisschen im Garten arbeiten, Schrank ausmisten,... Arbeit geht ja nicht aus 😊
Klar aber googeln und hier mithibbeln muss schon sein 😅 kann ja auch länger dauern, von daher kannst dir ja ein paar kleine Projekte vornehmen (Herbstgestecke machen, bisschen Herbstdeko Zuhause oder selbstgebastelte/-gebaute Geschenke für deine Familie zu Weihnachten).

weiteren Kommentar laden
10

Ich hab die Zeit der Anspannung auf die zweite Zyklushälfte beschränkt. Das hat schon mal geholfen. In der ersten kann ja noch nicht viel passieren 😅

Ansonsten hab ich Folsäure genommen und wusste wenn es passiert, ist mein Körper vorbereitet.

Um das hibbeln nach Eisprung kam ich nicht drum rum.

Bei dir klingt das so als ob ihr den Zyklus nicht im Überblick habt sondern es einfach drauf ankommen lasst. Finde das eine schöne herangehensweise. ❤️

Das man schwanger ist kann man vor der Periode leider nicht wirklich sagen.

11

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

Als ich damals die Pille abgesetzt hatte, dachte ich die ersten Monate auch ständig ich könnte vielleicht schwanger sein. Habe in meiner Neugier bestimmt auch den ein oder anderen Schwangerschaftstest kurz vor der Periode gamacht 😅
Irgendwann habe ich nicht mehr so viel darüber nachgedacht, weil ja eh nichts passierte 😜
Ca. ein dreiviertel Jahr nach absetzen der Pille hatte ich dann so komische Brustschmerzen. Hab mir nichts dabei gedacht und gingen wieder weg. Nen Monat später hatte ich wieder diese Brustschmerzen. War irritiert und wollte das beim Frauenarzt abklären lassen. Bevor ich da aber morgens angerufen habe, hab ich aus einer spontanen Eingebung heraus einen Test gemacht, den ich noch zu Hause liegen hatte und jep: direkt positiv. War dann ca. 5. Woche, also die Brustschmerzen den Monat davor blieben ungeklärt 🙈
Also, so schwer das auch sein mag, versuch nicht so viel drüber nachzudenken. Das wird schon. Alles Gute!

12

Hallo. Herzlichen Glückwunsch. 🙃

Ja, das mit dem Stress ist wahrscheinlich von Frau zu Frau unterschiedlich. Unfruchtbar macht er jedenfalls nicht. Ich zum Beispiel stand unter Dauerstrom und es hat trotzdem dreimal innerhalb von 4-9 Übungszyklen geklappt.

Viel Glück. 🍀🍀🍀