Frage zum zervix Schleim

Erstmal sorry an die die das lesen 🙈 ich schĂ€me mich auch dafĂŒr aber es wundert mich einfach so arg .

Vor weg erstmal ich habe schon ein Kind ich hab damals im 3 ĂŒz die tetesept femi Baby Tabletten begonnen zunehmen, laut Aufzeichnungen in der App hatte ich ab da auch mehr Ausfluss

Nun hab ich sie wieder begonnen und hab 2-3 mal am Tag ein richtigen batzen beim abwischen am Klopapier letzte Woche war er klar und nicht spinnbar jetzt irgendwann am Wochenende muss mein es geworden sein ( Schleim und ovu)
Gestern war er dann klar und richtig klebrig und vorher war er jetzt wieder fast wie am Sonntag ?? Aber zwischen den Fingern nicht spinnbar nur von Papier zu Finger und weislich

1

Hallo. :)

Deine Frage konnte ich jetzt nicht herauslesen, aber falls es um die Bestimmung des Zervixschleims geht:
Auch wenn der Schleim klebrig und klar ist, gilt das als beste SchleimqualitÀt. Es zÀhlt immer die beste Eigenschaft des Tages.

Liebe GrĂŒĂŸe 🍀

Bearbeitet von sab.rina89
2

Hey danke fĂŒr die Antwort, ich frage mich halt wie man mehrfach Guten haben kann ? Mir fĂ€llt das schon lĂ€nger auf das ich immer 2-4 mal im Zyklus welchen habe oft auch nochmal vor der Periode

5

Das ist gar nicht so unnormal. Ich habe das auch so in allen Zyklen.
Zur Periode hin wird mein Zervixschleim immer wieder glasig.

Wichtig ist der Schleimumschwung, also Schleimhöhepunkt und dann mĂŒssen mindestens 3 Tage mit schlechterer SchleimqualitĂ€t folgen. In Verbindung mit der Temperatur lĂ€sst sich so der ES bestimmen.

weitere Kommentare laden
3

klar ist grundsĂ€tzlich besser als trĂŒb/weiß und spinnbar besser als klebrig. bei mir ist er am peak immer wie wasser, also völlig flĂŒssig, das ist auch optimal.

4

Mh also 1 Tag vor peak war er TrĂŒb aber so spinnbar wie noch nie

9

mh, und transparent hast du auch manchmal in der fruchtbaren zeit? dann aber nicht spinnbar, sondern?

weitere Kommentare laden