ELSS noch möglich, erneute Schwangerschaft in Gefahr ?

Hallo!
Ich habe gerade folgendes Thema:
Ich hatte einen Abgang mit der Periode, festgestellt habe ich das, durch einen SST am letzten Tag der Periode. Seit dem war ich zwei mal beim Gynäkologen um den Wert checken zu lassen. Vor zwei Wochen HCG: 15, Progesteron nicht messbar.
Also definitiv nicht intakt. Vor einer Woche erneuter bluttest, gleicher wert. Im US konnte man nichts sehen, auch nicht im Eileiter. Die ELSS konnte nicht ausgeschlossen werden. Der Gynäkologe sagte wir müssen das weiter überprüfen, wir könnten aber direkt weiter machen wie bisher.
Jetzt habe ich Sorge, dass noch irgendwo was ist und eine evtl, neue Schwangerschaft da durch in Gefahr bringt.
Meine Frage an euch: war irgendwer mal in einer ähnlichen Situation? Schwangerschaft trotz Rest HCG, der lange nciht gefallen ist?
Sehr speziell mein Anliegen, aber ich hoffe auch gleichgesinnte!
Danke für lesen, alles Gute für euch alle <3

1

Wenn da was ist, wirst du nicht schwanger.

Ergänzung: Ausser es ist RestHCG - wonach es ja erstmal klingt, da ist es durchaus möglich. Kann sogar begünstigend wirken.

Bearbeitet von Inaktiv