Einnistungsblutung?test Negativ

Hallo ihr lieben

Meine Periode ist um die 6 Tage verspätet,
Vor 4 Tagen hatte ich eine leichte Blutung beim abwischen die pink bis hell rot war..
Gestern fühlte ich mich auch so schlapp und war so müde…

Nun machte ich gerade ein Test
Und der war leider negativ…
(Clearblue Frühzeit und ein mit anzeigen der Wochen)

Was würdet ihr denken?

1

Vielleicht schlägt der Test noch nicht an.

Falls keine Periode kommt am besten nochmal morgen früh testen.

Bei mir war heute auch etwas hellrosa Schleim beim abwischen nur ganz ganz leicht. Bin aber noch nicht überfällig... Test komplett negativ...

Weiß auch nicht was ich jetzt denken soll.

2

In wie vielen Tagen wärst du denn überfällig?

Genauso geht mir aber auch, ich weiß nicht was ich davon halten soll!

Ich hatte schon so eine freute im Herzen und dachte dieses lange warten hätte ein Ende aber naja…

3

Erst in fünf Tagen. Ich hatte auch die letzten Tage immer wieder Müdigkeit, was ich so eigentlich nicht habe.

Vielleicht trickst mein Körper mich aber auch einfach aus und es ist einfach PMS.

Gab's bei dir Störfaktoren, dass sich die mens vielleicht verschiebt? Bei einer Freundin kam die mens einfach ne Woche später aufgrund von Stress.

weiteren Kommentar laden
4

Wie wurde der Eisprung denn bestimmt?
Eine Blutung muss ja nicht zwangsweise eine Einnistungsblutung sein.

6

Ich bestimme ihn immer mit der App Flo bzw. auch manchmal mit ovl. Tests …

Dadurch dass der Test negativ ist, denke ich, dass vielleicht auch einfach eine Ader oder so geplatzt ist.. oder Vorbote der mens.. oder keine Ahnung

Bin ehrlich gesagt einfach am verzweifeln.. Ich glaube ich gebe einfach auf..

12

Und die App kann in deinen Uterus sehen und sagen wann der ES ist? Das ist ja eine Weltsensation! Ehm.. dir ist schon klar, dass keine App dir den ES vorhersagen kann, ohne Faktoren.
Vllt war das vor 4 Tagen eine Ovulationsblutung, eine Schmierblutung, eine Einnistungsblutung, deine Periode,.. das kann keiner hier sagen. Wenn du dir so sehr ein Kind wünscht solltest du vllt mal anfangen mit Temperatur messen nach NFP oder Ovulationstest weiterhin verwenden

7

Hast du den Eissprung sicher bestimmt oder nur Schätzungen?

Denn wenn wenn diese leichte Blutung an NMT+2 war.. war es sicher keine Einnistungsblutung denn die Einnistung ist schon lange vorbei zu der Zeit.

Hast du den ES nicht bestimmt ist es schwer zu sagen ob du überfällig bist oder nicht. Der ES kann sich ja auch um eine Woche verschoben haben oder länger.

8

Naja ob die App flo jetzt zu 100% richtig liegt weiß ich nicht.

Ich hatte immer ein unregelmäßigen Zyklus aber durch den mönchpfeffer dachte ich dass es jetzt ausgeglichen sei…

Also ich bin total verwirrt…

9

Ich hab von vielen gehört das Mönchpfeffer einiges bewirkt auch was die Länge der Zyklen anbelangt.

Würde einfach warten und weiter schauen.
Auch nicht aufgeben und den Kopf in den Sand stecken. 🤗

weitere Kommentare laden