untypische Schwangerschaftsanzeichen?

Hallo,

Mein Mann und ich sind gerade im ersten ÜZ. Seit ca. ein paar Tagen merke ich Veränderungen an meinem Körper und frage mich ob dies erste Schwangerschaftsanzeichen sind oder ob mein Kopf mit etwas vorgaukelt.

Ich habe nicht die typischen Schwangerschaftsanzeichen. Ich habe seit gestern ein Ziehen im Unterleib und seid mehreren Tagen immer wieder eine unglaubliche Hitze im Bauch. So etwas hatte ich noch nie. Auch dass der untere Bauch wahnsinnig Druckempfindlich und aufgebläht ist, sodass jede Jeans unangenehm sitzt.
Kennt jemand solche Schwangerschaftsannzeichen?

Vielen Dank.

1

Hatte ich auch mal da war der Wunsch so groß, daß mein Körper völlig überreagiert hat. Ich war leider nicht schwanger.

2

Ich hatte im ersten ÜZ auch so ziemlich viele Symptome und dachte ich wäre schwanger😅 war aber alles nur Einbildung weil ich so sehr gehofft hatte das es direkt klappt 😂 Ich bin dann im 5 ÜZ schwanger geworden und da hatte ich keinerlei Symptome. Die fingen erst so in der 6 SSW langsam an.

3

Hy, oja das kenne ich. Mir geht es diesen Zyklus genauso. Bin gerade bei ES+8 und mein Bauch ist leicht aufgebläht und hart. Außerdem hab ich das Gefühl das ich nach unten gezogen werde, so eine Schwere.

Die Hitze im Bauch kenne ich nicht, aber ich bin mehr müde und erschöpft. Aber das kann natürlich auch alles und nichts sein - auch die Hitze momentan kann die Ursache dafür sein. Leider hört man in den Übungszyklen so stark in sich hinein, das man alles wahrnimmt, was man sonst zwar auch hat, aber es an einem vorbei geht. Komisch wie sehr das damit zusammenhängt, dass man schwanger werden möchte.

Drück dir aber die Daumen ,dass dein Gefühl dir recht gibt und du ss bist.

Alles Liebe dir