Was wird beim Spermiogramm gemacht???

    • (1) 19.11.06 - 09:49

      Guten morgen, hoffe jemand von den Sonntags- Frühaufstehern kann mir meine o.g. Frage beantworten.
      Mein Mann will nämlich morgen zum Urologen um seine Spermien zu überprüfen, weil er früher Krampfadern hatte.
      Weiss jemand wie das abläuft und was gemacht wird...????

      • Sorry, bin zwar Frühaufsteherin, kann dir aber leider nicht bei deiner Frage helfen!:-)
        Vielleicht fragst du das mal im Fortgeschrittenen KIWU, die wissen evtl. etwas mehr dazu?

        LG!;-) und viel Glück!#klee

        Guten Morgen!
        Also, mein Mann hat das vor einem Monat machen lassen. Allerdings gab es da eine Voruntersuchung beim Urologen, wo er abgetastet wurde um zu überprüfen ob es irgendwelche tastbaren organischen Veränderungen gibt. Dann wurde er zur iwu-Klinik überwiesen wo das Spremiogramm gemacht wurde. Er ist hingegangen, hat eine Probe in einen Becher füllen müssen und musste dann aufs Ergebnis warten. Er sagte, dass er nächstes Mal lieber eine Probe von zu Hause mitbringt, der Raum zur Abgabe war wöhl sehr abtörnend... Allerdings darf die dann höchstens eine halbe Stunde alt sein.

        Hoffe das hilft!
        LG
        Filli

        Guten Morgen Stefanie,
        also ich kann es dir beantworten, da mein Mann auch einer machte. Es kann in der Praxis oder Zuhause gemacht werden (er hat es von Zuhause, weil die Praxis nicht länger als einer halben Stunde entfernt ist), durch masturbieren das gewonnene Sperma in ein Behälter geben( bekommst du vom urologe mit beim ersten Termin, war er schon da, oder ist es das der erste besuch dafür?). Dann dort bringen und am Nachmittag kann er schon abfragen. Bei mein Mann war alles in bester Ordnung. Im übrigen bekommst du ein tollen link, denn hatte ich mal rausgesucht, so kann man sehen wie das ergebnis verlaufen ist mit den Werten und so:

        http://maenner.qualimedic.de/Spermiogramm_abweichungen_vom_normalen.html

        Wünsch euch alles gute, und wenn du noch fragen hast, mailen.
        ACH GANZ WICHTIG! Dein Mann sollte mindestens 4 tage enthaltsam gewesen sein, damit man die Spermien untersuchen kann. Also, da du nicht weißt wie sowas abläuft vermute ich, daß es euer erster Besuch ist morgen, da wird nichts gemacht, er bekommt ein Behälter mit oder bekommt einen Termin in ein paar tagen, so war es bei mein freund. Und er ging auch enthaltsam (5 Tage!) dort und mußte noch 3 tage warten, weil sie die untersuchungen nur freitags machten....das war die Hölle für ihm..ich durfte mich nicht mehr vor ihm ausziehen! LACH

        LG Sabine

Top Diskussionen anzeigen