Einnistungsblutung am 26. ZT?

    • (1) 13.02.07 - 14:18

      Hallo Zusammen,

      ich war lange nicht hier. Hab mich auf Entzug gesetzt. Aber jetzt hab ich doch mal wieder ne Frage. Steht ja oben.

      Ich habe sonst nie PMS, hab aber seit 3 Tage nach ES Ziehen im UL und bin irgenwie sicher gewesen, dass es geklappt hat. Jetzt hatte ich heute auf der Toilette ein weinig rosa am Papier und kriegte gleich Panik, dass die Mens sich schon ankündigt. Aber ist das richtig, dass die Einnistung erst 7-10 Tage nach ES ist? Könnte es dann das gewesen sein? Vielleicht ist es ja n Bißchen spät dran? Jetzt ist wieder nichts zu sehen.

      Naja, ich kann eh nur warten. Aber es fühlt sich alles so anders an. Ich warte nur nch auf die geschwollenen Brüste, wie beim etzten Mal. Das würde mich echt beruhigen.

      Danke schonmal für eure Antworten.

      Viele Grüße
      Ira

      • Hallo!

        Die Einnistung ist allerspätestens 10 Tage nach ES, meistens sogar eher. Wenn´s später wäre, stimmt irgendetwas nicht.
        Manchmal kommt es aus irgendwelchen anderen Gründen am Anfang der Schwangerschaft zu SB.
        Drei Tage nach ES die ersten Beschwerden ist allerdings viel zu früh für echte Anzeichen. Das geht erst nach der Einnistung...
        Warte ab. Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut wird!
        Halt´ mich mal auf dem Laufenden!

        LG Silvia

        • Hallo Silvia,

          Dank für deine Antwort. Ich weiss auch nicht, glaube, ich bilde mir einfach zuviel ein. Diesen Zyklus ist kein Tag vergangen, an dem ich nicht ans #schwangerwerden gedacht hab. Und theoretisch könnte ich ja jetzt schon einen Frühtest machen, was ich aber auf keinen Fall will. Kann ja doch noch was passieren. Naja, bin eben hibbelig.

          Wenn ich Glück habe, werde ich am Sonntag testen und melde mich dann wieder hier.

          LG Ira

Top Diskussionen anzeigen