War das die Einnistung oder was war das ??

    • (1) 14.05.07 - 15:42

      Hallo,
      ich bin jetzt langsam echt was durcheinander und ich hoff ihr könnt mir helfen.
      Mein NMT ist eigentlich erst am Donnerstag, aber ich hatte am Samstag abend auf einmal ne Schmierblutung wenn ich sie sonst immer hab wenn meine Mens kommt. Das ging um zwölf nachts los, ich war in dem Moment auf ner Geburtstagsfete und total geschockt. Es war echt viel Blut verglichen mit meinen sonstigen Schmierblutungen, und als ich um zwei ins Bett ging, war es nur noch so kleine Spuren von braunem Blut.
      Und dann gestern den ganzen Tag nichts, null, gar nichts. Nur gesten abend nochmal ein kleiner Blutklumpen auf dem Toilettenpapier, und heut auch nichts. Was soll denn das jetzt ? Ich muss noch dazu sagen das meine ES am 04. Mai war, theoretisch könnte es sich ja um eine Einnistung gehandelt haben, aber ich bin total unsicher.
      Bin ich schwanger ???

      Ich hab auch schon die ganze letzte Woche immer wieder so ein Ziehen im Unterleib gehabt, manchmal wie wenn die Mens gleich kommt. Aber die sonstigen PMS-anzeichen halten sich
      in Grenzen. Nur das ich im Moment mehr als sonst "nah am Wasser gebaut hab".
      Was soll ich denn jetzt machen, soll ich gleich nen SST machen oder lieber noch bis zum NMT warten?
      Was meint ihr, war das ne Einnistungsblutung oder wars dafür doch ein wenig zu viel, ich hab gelesen das die meisten Frauen keine Blutung haben bei der Einnistung oder nur ein paar Tropfen, aber bei mir war das definitiv mehr !!

      Sorry das es so lang ist !!!

      • Hallo,

        also ich denke, es könnte schon die Einnistung gewesen sein.
        Aber ich würde mit einem Test auf jeden Fall noch bis zum NMT warten, sonst machst du dich noch mehr verrückt!

        Was macht denn deine Temperatur? Könnte man da schon a weng mehr erkennen?

        Alles Gute und viel #klee
        Chris

        • Leider messe ich keine Temperatur, dazu hätt ich nicht noch den Nerv im Moment.
          Und eigentlich wollten wirs auch einfach ganz easy angehn mit dem KiWu, aber ich merk schon das ich jeden Monat total am Hibbeln bin.

          • Hallo,

            mir geht es genauso. Hatte das Gefühl, dass am 04.05.07 mein Eisprung war. Am 10. und 11.05.07 hatte ich Blut im Schlüpfer. Am Do richtig helles (frisches) und am Fr eher bräunliches.
            Komisch oder?! Und jetzt habe ich gar nichts mehr.
            Nur manchmal ein Ziehen im Unterbauch (aber eventuell auch Einbildung - ich weiß es nicht). Meine Tage müßte ich am 19.05. bekommen.
            Wir lassen uns überraschen!
            Hoffe für Dich, dass es geklappt hat. *daumendrück*

            Alles Gute!
            Diana:-)

            • Hallo tjana9335,

              na da gehts dir ja genau so wie mir.#freu
              Ich hatte auch die letzten Tage immer ien Ziehen im Unterbauch und mir ist jetzt nicht schlecht,abe wenn ich was esse hab ich immer ein totales Völlegefühl im Magen und mir ist irgendwie nicht so gut.
              Aber wie du ja auch schon sagst, es kann natürlich alles nur Einbildung sein.#gruebel
              Wir werden sehn. Aber es freut mich irgendwie jemand zu haben der genauso hibbelt wie ich.
              #freu

              • Hallo,

                es bald nicht mehr zum Aushalten. Am Samstag müßte die Mens kommen. Bin voll nervös.
                Das Schlimmste wird dann sein, falls es geklappt hat, es meinem Chef zu sagen. Eine Kollegin bekommt im Juli 2007 ihr Baby und wenn ich jetzt noch ankomme mit einer Schwangerschaft...
                ..vor allem er will sie nach der Elternzeit nicht wieder einstellen (entweder sie kommt ganze Tage (8 Std) oder sie hat Pech) Er will keine Halbtagskräfte (4-6 Std). Habe echt Angst um meinen Arbeitsplatz...
                Wenn ich nur daran denke, wird mir richtig schlecht...
                Wünsche Dir alles Gute und hoffe es hat geklappt.

                Wann kannst Du testen? Ich am Montag...

                Diana

                • Sorry das ich mich jetzt erst melde, aber ich war die letzten Tage nicht am PC, hatte frei.
                  Ich denk die Hoffnung SS zu sein kann ich mittlerweile aufgeben, den ich hab seit Mittwoch Schmierblutungen, zwar wenig, immer nur ein bissel was auf dem Toilettenpapier, aber normal für ne Schwangerschaft ist das ja wohl nicht.
                  Wenn sich die Mens bis Montag nicht richtig eingestellt hat, werd ichwohl mal zum FA gehn.
                  Wie siehts bei dir aus ?

                  • Hallo,

                    ich bin nicht schwanger. Habe gestern die Pest bekommen. #heul

                    Weiß nicht was ich noch machen soll. Wir probieren seit November 2006. Ob es vielleicht an meinem Freund liegt?! Vielleicht sollte er mal seine Spermien untersuchen lassen?!
                    Wie lange probiert ihr schon?
                    Würde gerne mit Dir in Kontakt bleiben.
                    Alles Gute!
                    Diana

                    • Hallo,
                      ich bin auch nicht schwanger, meine Pest kam auch am 19. Mai.#heul
                      Ich hatte zwei Tage vorher ja schon Schmierblutungen.
                      Und meine Mens kam dann Samstag nacht so richtig, mit üblen Bauchkrämpfen, Rückenschmerzen usw.
                      Da wälz ich mich dann im Bett und es hilft nur noch ne Schmerztablette, ein paar Stunden einfach liegen bleiben und versuchen zu schlafen.
                      Mein Schatz ist jedes Mal wenn ich es bei Nacht krieg und er es direkt mitbekommt, total mit den Nerven am Ende, weil er mir nicht helfen kann.
                      Wir probieren seit Januar, ist eigentlich noch nicht so lang, aber wir wünschen es uns beide sehr, und ich gluab das setzt uns. wahrscheinlich unbewußt, unter Druck.
                      Viele Grüße, meld dich wieder, macht Spass mit dir zu schreiben.

                      • Jaja, die blöde Pest.

                        Aber es nützt nichts. Wir müssen es eben weiter probieren. Nimmst Du irgend was besonderes ein? Ernährst Du Dich speziell?
                        Ich nicht; weder das eine noch das andere. Meine Frauenärztin hat mir gesagt, dass ich einen kleinen Knick in der Gebärmutter habe. Könnte aber trotzdem schwanger werden, zwar nicht so "einfach", aber es ginge.
                        Nun ja, da wollen wir mal fleißig üben und versuchen uns nicht unter Druck zu setzen (machen wir unbewusst trotzdem :-().
                        Ich wünsche Dir alles Gute und hoffe wir lesen uns bald wieder! #freu

                        Diana

Top Diskussionen anzeigen