Unerfüllter KIWU durch Titan im Kiefer ???

Hallo Ihr Lieben,

hatte vor ca 4 Jahre eine heftige Kiefer OP (KIefer wurde absiochtlich gebrochen).

Mein Kiefer wurde mit Titanplatten und schrauben wieder zusammengeflickt und die sind immer noch drin.

Mein mien unerfüllter KIWU auch dadurch kommen ?

Danke für eure Anworten

Jona#freu

1

Hallo,
habe seit 14 Jahren auch zwei platten im Kiefer, die sollten auch nach OP +ca. 1 Jahr wieder raus. Habe es nicht erledigt weil 1 Platte direkt unter dem Gesichtsnerv liegt d.h. es ist ein risiko das meine eine Gesichtshälfte "hängt"#schock
Die unmittelbare Umgebung der Platten ist schmerzhaft bei Druck, also eine entzündung ist ständig vorhanden.
Wenn es bei Dir keine komplikationen geben kann, würde ich dir raten Sie zu entfernen. Bin nicht schwanger geworden obwohl ich nie verhütet habe, mein Sohn ist jetzt 18 #heul. Aber sicherlich müßtest Du das durch einen Facharzt abklären lassen und ich würde mich freuen wenn Du mir das Ergebniss mitteilst.

LG Eva

2

hm -- eine genaue antwort habe ich dir nicht, aber titan wird genommen, weil es so rein ist und keine stoffe in den körper abgibt... also könnte man rücklschliessen, dass es wirklich so ist und somit auch dein hormonhaushalt nicht verändert werden kann durch titan.... aber sicherheitshalber nachfragen wird wohl das beste sein....