Muttermund weich in der Frühschwangerschaft.. was sagt ihr dazu???

Guten Morgen Mädels #sonne ,
da ich jetzt schon ein paar Tage vor NMT mit dem mir im 8ÜZ neuem Phänomen "weicher Muttermund" das erste mal konfrontiert bin- hab ich heute mal gegoogelt- und habe erstaunlicherweise das hier und weiter Ausführungen in der gleichen Art gefunden:
*******
Hi,
ich habe die ersten Schwangerschaftsanzeichen 10 Tage nach dem ES gespürt und bin mir sicher, dass es keine Einbildung war. Da ich zuvor durch Schleimbeobachtung/Temperaturmessen verhütet habe, wußte ich dann auch beim Kinderwunsch genau, wann mein ES ist.

Normalerweise ist ja kurz vor dem Eintreten der Regel der Muttermund nicht gerade weich und es ist wenig bis kein Schleim da. In dem Monat, als ich schwanger war, war 10 Tage nach dem ES der Muttermund ganz weich und es hat sich auch vom Schleim her angefühlt, wie kurz vor dem ES.
****

Ich dachte immer der Muttermund müsste fest sein und weit hinten #kratz ?????

#heul jetzt mach ich mir wieder Hoffnungen- dabei hab ich das Gefühl als ob die Mens kommt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=192661&user_id=685725

Was denkt ihr- Jane77 hat diese Phänomen ja auch gehabt- und heute verkündet positiv getestet zu haben #freu

Sind Mädels hier die vom Gegenteil berichten können???
#danke
LG Sabrina

1

Hallo,

mein Muttermund war in beiden SS derart fest und weit oben, dass mein FA Mühe hatte, einen Abstrich zu machen und ich das als verdammt unangenehm empfunden habe (den Abstrich!)

Ich denke man sollte dem Tastbefund des Mumu´s nicht all zu viel beiwerten, ausschlaggebend ist ein positiver SS-Test - der Rest ist für uns als Nichtgynäkologen nur schwer zu beurteilen.

LG und viel Glück

Bine

2

Hallo,
na ja fit im MM abtasten bin ich schon sehr- hab ja schon immer zum Abgleich Tempi und auch seit einigen Monaten Persona gemacht...
Diesen Zyklus konnte ich mit meiner FÄ abstimmen- und die war sehr erfreut das mein ZB so perfekt mit ihren Bestimmungen zusammenpassten...

Na ja eines ist klar- kann ein Anzeichen sein genausogut aber auch nicht!!!

LG Sabrina

3

hi also meiner ist seit 3-4 tagen auch so komisch als nicht wie bei eisprung offen und weich und auch nicht wie sonst hart und weit oben

meiner ist so mittig und bissel weich aber so aufgerauht, wie ausgefranzt, ich weiß klingt doof #schock aber so ungefähr könnte man es beschreiben, wenn du meine notizen liest kannst du sehen was ich so für anzeichen habe und seit monaten habe ich das erste mal so eine gerade linie beim messen, sonst immer 3 tage hoch und 3 tage runter aber das gefällt mir echt ganz gut...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=195461&user_id=675134

naja lassen wir uns überraschen

mein ovu ist auch schon wieder recht stark....#freu

hoffe sür uns dass es geklappt hat, dannkönnte ich meiner fa an den hals springen und die :-p rausstecken ;-)
(weil es ja angeblich mit 2% guten schwimmern nicht geht)

Gruß Maria

4

Hallo Maria,
wäre ja echt erfreulich wenn es bei Dir auch endlich mal klappt #pro

wie Du das beschreibst könnte ich es glatt übernehmen- kommt mir auch so schwammig vor...
und nicht ganz vorne- aber auch nicht hinten- mittig halt...
kann den Gebärmutterhals heute auch leicht spüren!!!

Ich denke uns bleibt nix anderes übrig als Abwarten, Tee trinken und für uns beide #pro #pro drücken!!!
Schau mal das hab ich gerade noch gefunden (frauenarzt-info.de):

Kommt eine schwangere Frau nun in der 5. Schwangerschaftswoche zu ihrem Frauenarzt, wird dieser sie zur Feststellung der Schwangerschaft zunächst untersuchen. Dabei kann er einen aufgelockerten, blaßbläulich (livide) verfärbten Muttermund feststellen und eine leicht vergrößerte aufgelockerte Gebärmutter ertasten.

Dürck Dir die #pro
LG Sabrina

5

oh mann es wäre doch toll wenn es endlich klappen würde

wenn ich überlege wie schnell die zeit vergangen ist?!

haben j seit august nicht verhütet und nun ist bald wieder august, oh mann hätte nie gedacht dass es bei mir so lange dauern kann, aber gut 6 monate waren ja umsonst die kann man abzeihen da ich ja die zyste oder sonst was hatte, bin ja aber schon wieeeder soooo am hibbeln und immer denke jetzt aber jetzt aber nun muss es aber geklappt haben

naja mit 2%schwimmern ists doch nicht so ganz einfach

mache aber heute den 2.termin zur kontrolle da mein schatzi in 2 wochen 2 wochen urlaub hat, naja vielleicht kann man ja ne gute nachricht überbringen, werde morgen früh testen aber dieses mal nicht mit den scheiß eba< dingern sondern my private secret da hab ich in der 1.ss vor knapp 2 jahren auch positiv getestet #freu

naja mal schauen

gruß maria