Erhöhte Tempi nicht nur morgens?

Hallo Mädels,

ich bin jetzt in der 2. ZH und momentan sieht meine Tempi-Kurve gut aus. Hier mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=193191&user_id=695280

Jedoch fühle ich mich seit ein paar Tagen nicht so gut, bin total müde, Nachmittags würde ich am liebsten nur schlafen... Ich habe am Nachmittag auch meine Tempi gemessen, gestern war sie bei 37,6, heute 37,3. Ich habe keine Anzeichen für eine Erkältung, keine Schmerzen, außer dass die Brüste spannen. Kennt das vielleicht jemand? Sind es möglicherweise SS-Anzeichen oder soll ich lieber zum Arzt rennen?

Ich würde mich über viele Antworten sehr freuen :-)

Liebe Grüße
Anda

1

Du darfst deine Tempi nicht Nachmittags messen, sondern mindestens 6 Stunden nach Schlaf. Denn wenn du einmal aufgestanden bist verfälscht diese den Wert. Denn dein Kreislauf kommt mit aufstehen in den Schwung und dann ist es normal das die Tempi hoch geht

4

Hi, danke erstmal :-)
Ich messe meine Tempi morgens, vor dem Aufstehen und dieser Wert kommt ins ZB. Aber da ich mich so miserabel fühle, habe ich sie auch nachmittags gemessen, so wie man das macht, wenn man eine Erkältung erwartet. Ich wollte wissen, ob es auch Anzeichen für eine SS sein könnten oder ob ich mir lieber Sorgen machen soll und zum Arzt rennen soll.

7

Ich würde erst mal abwarten, ob die Tempi noch etwas steigt, denn du bist ja fast kurz vor der mens. Ich drücke dir da mal fest die Daumen#prodas es geklappt hat.

2

Hallo Anda,

also Tempi messen am Nachmittag bringt gar nichts! Deshalb soll man ja morgens messen, da die Tempi im Laufe des Tages immer ansteigt. Das ist ganz normal! Da Du in der 2. Zyklushäfte bist, bleibt die Tempi bis zur Mens oben. Wenn Du #schwanger sein solltest, dann auch über den NMT hinaus. Die Müdigkeit kann auch mit dem Wetter zu tun haben. Sind wir glaube ich alle zurzeit! Aber will Dir jetzt nicht Deine Hoffnungen kaputt machen. Vielleicht hat's ja geklappt?! Nur an der Tempi bitte nicht orientieren! Nur morgens messen!

Liebe Grüße
Nadja#blume

6

Hallo, danke erstmal :-)
Ich messe meine Tempi morgens, vor dem Aufstehen und dieser Wert kommt ins ZB.

Da ich mich aber so miserabel fühle, habe ich sie auch nachmittags gemessen, so wie man das macht, wenn man eine Erkältung erwartet. Ich wollte nur wissen, ob die erhöhte Tempi am Nachmittag und die Müdigkeit auch Anzeichen für eine SS sein könnten, oder ob ich mir lieber Sorgen machen soll und zum Arzt rennen soll. Ich habe sonst keine Anzeichen für eine Erkältung und kann mir die erhöhte Tempi nachmittags nicht erklären.

3

Hallo Anda,

will Dir jetzt keine falschen Hoffnungen machen, aber meiner Meinung nach hört sich das supi an.

Hatte dies auch zu dieser Zeit bei meiner SS, konnte damals auch keine Erklärung finden, dachte ich hätte fieber!

Drücke Dir auf jeden Fall mal feste die #pro


LG Vanessa

8

Hallo Vanessa,

manno, das wäre super :-)

Genau das wollte ich wissen, ob die Erkältungs-Anzeichen ohne Erkältung auch Anzeichen für eine SS sein könnten, bevor ich frei nehme und beim Arzt ohne Termin 4 Stunden im Wartezimmer bleibe ;-)

Hattest Du auch mal leichte SB? Ich habe sie im ZB gekennzeichnet.

LG
Ewelina

10

Ne, hatte keine SB.

Dachte immer morgens der Kopf explodiert mir, so heiß hatte ich (vom Gefühl her). Sagte dann immer meinem Mann ich bekäm wohl fieber!!!!#hicks

Den Tag über ging es dann ein bischen weg, aber immer noch warm (anders als sonst).#kratz

Hatte dann bei NMT+2 pos. getestet. Würde an deiner Stelle auch noch ein bischen warten mit testen!!!!

Bekam dann auch Direkt einen Tag nach dem Test einen Termin bei FA, natürlich konnte man da nur eine gut aufgebaute Schleimhaut sehen, die SS wurde aber bestätigt.

In der 8 SSW hatte ich dann einen Abort (FG). Eine kleine Welt ist eingestürtzt!!!

Heute bin ich wieder (5Wochen) danach fleißig am mithibbeln.#huepf

Mit der Tempi geht es mir momentan genauso wie Dir, deswegen bin ich ganz ganz doll aufgeregt, vieleicht hats ja wirklich im 1 ÜZ wieder geschnackelt. Mein NMT ist am 22.07.


Hast Du sonst noch anzeichen?


LG Vanessa

weitere Kommentare laden
5

hallo anda!

vielleicht bist du ja auch einfach nur vom wetter so warm? hört sich doof an, aber ich habe auch schon den ganzen tag so einen heißen kopf -sei es, weil ich die ganze zeit voller aufregung und spannung hier im forum rumlese, oder weil es einfach auch so warm ist! es kann natürlich auch sein, dass du eine infektion in deinem körper trägst?oder du bist schwanger? aber das sind ja reine spekulationen...warte einfach die nächsten tage ab. aber wenn es dir schlechter gehen sollte, würde ich doch den arzt konsultieren.

alles gute

9

Hallo Nudelsalat,

danke für die Antwort :-)

Bei uns regnet es und es sind 20 Grad. Schon seit Dienstag ist es echt schön und ziemlich kühl für diese Jahreszeit.

Das komische ist halt, dass sich die Tempi erst am Nachmittag erhöht. Vormittags habe ich normale Werte - 36,8. Eine Erkältung würde ich wohl auch Vormittags spüren, denke ich...

Ich habe halt noch nie gelesen, dass Erkältungsanzeichen auch für eine SS sprechen könnten.

Ich warte ab und schaue, wie es mir weiter geht.

Viele Grüße
Anda