Dienstag, 22.12. - was kommt auf den Tisch?

Guten Morgen/ gute Nacht ....

Ich habe bis eben Serie geschaut. Das ist so bescheuert ­čą┤­čśé­čÖł
Jetzt werde ich auf der Couch liegen bleiben.

F├╝r die Kleine steht Klinik an. Gestern war sie geknickt, da sie nicht wirklich verstehen wollte/ konnte, warum es nicht okay ist, wenn ein 14- J├Ąhriger sich in eine 8- J├Ąhrige verknallt, aber es okay ist wenn es eine 20 J├Ąhrige und ein 26 - J├Ąhriger ist.
Sie findet da wohl einen Jungen sehr sehr nett und hat auch schon einige Briefe geschrieben. Der Junge scheint aber eher ├╝berfordert und ich habe ihr versucht zu erkl├Ąren, dass er sicher mag, er aber diese Schw├Ąrmerei eher nicht erwidert und dass es auch nicht ganz "normal" ist. Ihre Frage "was ist denn normal?" machte mich erst mal sprachlos .... naja.... hmmm.

Mein Mann hat noch 2 Tage und dann voraussichtlich bis zum 10.01 frei. Der Verkauf ist sowieso geschlossen, es darf nur online beraten werden.
Die Gro├če und ich werden mal schauen, was wir machen.

Zum Mittag gibt es auf Wunsch der Kleinen (dass ich das mal schreibe...) Gulasch mit Kartoffeln.

Wir haben ab heute ebenfalls Ausgangssperre zwischen 21 und 5 Uhr. Es ist wichtig, endlich zu handeln. Aber ob es in dieser Zeit wirklich etwas bringt. Ich wage es zu bezweifeln

Ich w├╝nsche euch einen sch├Ânen Tag.

1

Du warst schneller und ich war schon einen Tag weiter ­čÖł....

Guten Morgen,

~├╝berbackene Toasts~.

Die Nacht war gut, aber verdammt kurz. Ich bin erst um elf ins Bett, konnte nicht einschlafen und um vier ging der Wecker.
Ich werde um sechs anfangen zu arbeiten, mein Mann ist wieder im Home Office und die Kinder machen ihre Aufgaben ebenfalls daheim. Was bin ich froh, wenn endlich Weihnachten ist.
Nach der Arbeit muss ich noch ein paar Kleinigkeiten einkaufen. Der Haushalt und die W├Ąsche wollen auch erledigt werden. Am Abend freue ich mich auf Couch und Bett.

Ich w├╝nsche euch allen einen sch├Ânen Dienstag.

LG
Michaela

2

Guten Morgen,

#koch Nudeln mit Tomatenso├če #koch

Ich kenne das gut, unvern├╝nftig lange aufbleiben. ­čśŐ

Der Gro├če verbringt heute den Tag bei meiner Mutter, letzte Woche hat es ja nicht geklappt durch den Streit, den ich mit meinem Vater hatte. Ich habe eine volle Liste und will und muss eine Menge Sachen am Schreibtisch abarbeiten. Ich hoffe sehr, dass ich Zeit f├╝r eine lange Runde mit Kinderwagen finde und ich will das Alleinsein nutzen und das Geschenk vom Gro├čen und das von meinem Mann einpacken.

Habt einen sch├Ânen Dienstag!

P.S. Ich habe so mit 6-7 ein paar Wochen lang f├╝r den etwa 14-15 j├Ąhrigen Nachbarsjungen geschw├Ąrmt und erinnere mich mit einem Schmunzeln daran, hihi.

3

Guten Morgen

grobe Bratwurst mit Kartoffelsalat f├╝r mich, ­čśő und f├╝r Sohnemann mit Ketchup und Baguette. ­čÖł

Heute Vormittag steht f├╝r mich wieder Homeoffice an. Sohnemann hat Ferien und wird den Vormittag nur mit chillen verbringen. Am Nachmittag muss ich den Rotkohl f├╝r Heiligabend vorbereiten und unsere Rinderbr├╝he kochen, die es die n├Ąchsten 2 Tage zum Mittagessen geben wird. Mal schauen ob Sohnemann Lust hat zu helfen, ab morgen darf er dann endlich wieder raus. Was bin ich froh, dass er es dann endlich geschafft hat und die Quarant├Ąne ein Ende hat. ­čą│
Der Abend wird mit Gesellschaftsspiele verbracht.

Ich w├╝nsche euch allen einen sch├Ânen Tag.

LG ­čÖő
Sandra

4

Guten Morgen,

hier gibt es heute die Reste von vorgestern und gestern. Dazu koche ich eine Gem├╝sesuppe, die wird auch f├╝r morgen reichen.

Eigentlich wollte ich schon gestriegelt sein, um die letzten Eink├Ąufe in aller Fr├╝he zu erledigen. Nun ja ...

F├╝r meinen Mann steht Homeoffice auf dem Programm, ich werde gucken, dass ich nach dem Einkaufen weiter an meinem Sportprogramm feile, dass ich mir seit Sonntag auferlegt habe.
Dann muss ich dringend mein Arbeitszimmer aufr├Ąumen, der L├╝tte muss auch sein Zimmer auch auf Vordermann bringen. Ansonsten haben die Kinder noch kleinere Aufgaben f├╝r die Schule (trotz Ferien) zu erledigen.

Nachmittags werde ich Bratapfelmarmelade machen und gucken, was ich schon vorbereiten kann.
Wie verwertet ihr Eiklar, was ├╝brig bleibt?

Habt einen sch├Ânen Tag!

VG

6

Aus Eiklar kann man gut Makronen machen. Oder Baiser.

7

Guten Morgen,

danke f├╝r deine Antwort. Makronen und Baiser sind leider genau die Dinge, die hier keiner mag ­čÖł.
Es gibt wohl auch Silberkuchen, bei dem viele Eiklar ben├Âtigt werden, aber vom ersten war ich nicht ├╝berzeugt.
Ich werde mich einfach mal an gebackenem Proteinm├╝sli versuchen, zumal ich Sonntag beim Aufr├Ąumen des Kellers noch Sojafkocken gefunden habe.

VG

5

Guten Morgen,

ich bin auch mal wieder dabei.

Wir hatten am Freitag die Trauerfeier f├╝r meinen Schwiegervater und danach musste erstmal Ruhe einkehren hier. Ich hoffe, das Schlimmste ist jetzt ├╝berstanden und so allm├Ąhlich kann ein bisschen Normalit├Ąt einziehen - soweit das in diesen Zeit ├╝berhaupt m├Âglich ist.... :-(

Ich muss nur noch heute arbeiten und habe dann bis zum 28.frei. Heute wollte ich eigentlich mittags Feierabend machen, aber da sind mir schon wieder wichtige Termine mit R├╝cksprachen dazwischengekommen. Und jetzt geht die EDV schon wieder nicht, so dass ich die eiligen Sachen, die ich eigentlich vorm Telefonieren erledigen wollte, auf danach verschieben muss und so wird sich auch mein Feierabend nach weit hinten verschieben#schmoll.

Zum Gl├╝ck habe ich gestern die Eink├Ąufe soweit erledigt, dass ich morgen wirklich nur noch die frischen Sachen besorgen muss. Es ist sonst ja schon heftig vor den Feiertagen, aber im Moment...#schwitz. Dazu kommt, dass im Supermarkt derzeit hier die Regale umger├Ąumt werden und man sich durch die Sucherei gef├╝hlt doppelt so lange im Laden aufhalten muss wie sonst. Das ist doch in Coronazeiten eigentlich wirklich d├Ąmlich :-[.

Was wir essen wei├č ich noch gar nicht. Mein Mann muss heute fr├╝h nochmal zum Arzt in die Stadt und bringt dann was mit. Ich hoffe, er wird wieder diensttauglich geschrieben, er wird langsam sehr unleidlich und will gern wieder arbeiten. Ist ja auch so ziemlich die einzige Ablenkung derzeit....

Wir haben jetzt den ersten Coronatoten im Bekanntenkreis zu verzeichnen :-(. Der Vater eines guten Freundes hat sich w├Ąhrend seiner Reha angesteckt, wurde ohne Symptome nach Hause gebracht und war 5 Tage sp├Ąter tot. Wirklich erschreckend. Gut, er war an die 80 und vorerkrankt - es schockt einen trotzdem.

Ich w├╝nsche Euch einen sch├Ânen Dienstag bei hoffentlich besserem Wetter als hier - hier regnet es durchg├Ąngig, es ist sehr windig - und das bei 14 Grad...

LG Jule