Scheidungskosten

    • (1) 28.01.11 - 13:28

      Hallo und schon mal Dankeschön

      Frage, muss ich, das meinem Mann geliehene Geld, das als Grundschuld im Grundbuch ""vor der Eheschließung"" eingetragen ist, bei einer Scheidung angeben?.

      oder zählt das nicht bei der Berechnung der Scheidungskosten (Gericht und Anwalt) was ich vor der Ehe als Vermögen (= mein Erbe) hatte. bzw. eingebracht habe, ??

      vielen herzlichen Dank.

Top Diskussionen anzeigen