Sorgerecht abgeben?

    • (1) 07.11.11 - 15:45

      Hallo,

      gibt es eine Möglichkeit, das Sorgerecht freiwillig abzugeben?
      Betrifft nicht mich, sondern meinen Ex.

      Ich möchte es ungern einklagen, daher hoffe ich, dass er einer freiwilligen Abgabe zustimmt.

      Hat irgendjemand eine Ahnung, ob das "so einfach" geht??

      Danke schonmal.

      Steffi

    Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

    Hallo Steffi,

    naja, einfach ist es sicher nicht, denn einer "freiwilligen Abgabe" muss er zustimmen, das heist, du musst dich mit ihm einigen und dann den Antrag stellen! Versuch mit ihm eine Einigung herbeizuführen, erklär ihm, daß er sein Umgangsrecht behält, nur in einigen anderen Angelegenheiten entscheidet er dann nicht mehr mit....Bsp. Kontoeröffnung, Schulanmeldung, etc...

    Das Sorgerecht kann einem jedoch auch aberkannt werden, wenn driftige Gründe dafür vorliegen, Bsp. im Missbrauchsfall, oder wenn er Drogen oder sonstige Suchtmittel konsumiert!, oder er wird als "erziehungsunfähig" erklärt....das ist dann jedoch die letzte Instanz!

    Viele Grüße!

    silke

Top Diskussionen anzeigen