ich liebe meinen freund nicht mehr

    • (1) 09.02.12 - 21:37

      und wir haben erst vor kurzem ein kind zusammen bekommen. er unterstützt mich nicht, zeigt kaum interesse für das kind und ich habe auch kaum noch gefühle für ihn und fühle mich nicht mehr zu ihm hingezogen. ich bin so unentschlossen ob ich ihn verlassen soll was nicht einfach werden würde weil wir zusammen wohnen. ich bin einfach so durcheinander. :-(

      • Hallo aylan,

        wie lief denn eure Beziehung bevor euer Kind geboren wurde? Oft fühlen sich Männer durch die Geburt ihres Kindes zurückgesetzt. Die Partnerin hat nicht mehr so viel Zeit wie vorher. Das Kind steht an erster Stelle. Die Frau ist sehr mitgenommen. Das ist aber alles normal und spielt sich in aller Regel auch wieder ein.

        Könnt ihr denn miteinander über eure Probleme reden?

        Freundliche Grüße blaue-rose

        (3) 10.02.12 - 18:38

        wenn ich mir sicher bin,das ich meinen partner nicht mehr liebe,dann beende ich es.

        das was danach kommt,findet sich.

        (4) 10.02.12 - 20:04

        Was heißt "vor kurzem"? Die ersten Monate oder auch Jahre mit Kind sind eine Bewährungsprobe für jede Partnerschaft. Was war denn vorher vereinbart bzgl. Arbeitsteilung bei der Babybetreuung?

        Grade wenn das Kind noch ein Baby ist, ist es völlig normal, daß Du schon wegen Schlafmangel und Hormonhaushalt keine Kraft mehr für großartige Liebesgefühle hast. Deswegen sollte man nicht gleich die Beziehung zum Kindsvater hinschmeißen.

        Sagst Du ihm denn ganz konkret, was er für Dich / Euch tun soll?

Top Diskussionen anzeigen