Kind kennt leiblichen Vater nicht....Mutter lügt !!!

    • (1) 27.02.13 - 01:20

      Hallo zusammen,

      hier unser Problem.
      Mein Freund hat eine 4 jährige Tochter die er bis jetzt nur ein paar mal gesehen hat.
      Die Mutter ist dauernd am umziehn, vermeidet Termine beim JA usw.
      Vor einem halben Jahr haben se versucht auf einen Nenner zu kommen und haben sich getroffen. Seine Ex meinte nur er soll doch mal mit seiner Tochter spielen was ihm schwer viel denn seine Tochter weiß nicht das er der Vater ist. Die Tochter denkt das der Freund Ihrer Mutter der Vater ist. Als mein Freund Sie darauf ansprach wie se der Tochter das erklären will meinte Sie nur keine Ahnung bis gar nicht.
      Waren dann wieder beim JA und am selben Tag als der Termin war rief se beim JA und meinte Sie sei wieder umgezogen.
      Ich find das sowas von.....da fehlen mir echt die Worte.
      Und die Fotos von der Tochter werden ganz öffentlich bei FB hochgeladen.

      Sowas geht ja mal gar nicht. kinder habn da nix verloren und schon gar nicht für alle sichtbar.

      Jetzt meine Fragen:
      Ist es nicht Verleumndung das die Mutter die Tochter anlügt?
      Kann man was machen das die Kindsmutter die Fotos nicht veröffentlichen darf auch ohne das man das Sorgerecht hat als Vater?

      Ich versteh sowas nicht.....da will der Vater und darf nicht......was ist denn das für ein Rotz.....ich bin sooo sauer...und dann ein auf dicke hose machen mit dem unterhalt für die tochter....boa sorry aber ich koch grad über....solchen müttern gehört der unterhalt gestrichen oder gleich das sorgerecht den vätern übergeben. #schwitz

      Ich hoffe ich kann jetz bissl schlafen. #schmoll

      • (2) 27.02.13 - 10:20

        Wo will der Vater?

        Ich kann nur rauslesen das du für ihn etwas willst.

        Wenn es anders wäre, dann könnte er doch selbst eine Frage im Forum stellen, den Dinge die einem wichtig sind um die kümmerst man sich selbst.

        Naja, ist mal wieder eher der Fall das du dich bei deinen Freund beliebt machen willst, indem du für ihn in die Bresche springst.

        • (3) 27.02.13 - 16:27

          Hallo kesh,

          ich halte es für legitim, dass hier FreundInnen für Probleme von Freunden anfragen. Das machen hier viele weibliche user für Freundinnen auch.

          Das nenne ich ''zweierlei Maß''

          Mfg krypa

      • (6) 27.02.13 - 18:18

        Ich habe hier einen Acoount nicht er.
        Und urbia. de findest du bei google eher wenn du schwanger bist und nicht bei solchen sachen.
        Außerdem was hat das mit beliebt machen zu tun? So ein Quatsch hab ich lange nicht gehört.
        Dachte hier kriegt man Anworten....stattdessen Vorurteile.

        • (7) 27.02.13 - 19:23

          Hand aufs Herz, du würdest für jeden der ungerechterweise sein Kind zu selten sehen darf dich engagieren?

          Es ist nichts schlimmes wenn man beim Partner Pluspunkte sammeln will, vielleicht bekommt man aber mehr Pluspunkte wenn du mit ihm darüber sprichst was er besser machen könnte, auch wenn im das im ersten Augenblick vielleicht nicht so bequem erscheinen mag.

          Leichter ist natürlich über die nicht Anwesenden herzuziehen.

          • (8) 28.02.13 - 07:28

            Sorr kesh

            is nicht böse gemeint aber du hast absolut keine Ahnung von unserer Beziehung oder von unserem leben.
            ich habe hier lediglich 2 Fragen gestellt und ich wollte schlicht und einfach Antworten darauf die du mir anscheinend nicht geben kannst.
            Und das was Du schreibst hat damit nichts zu tun.

            • Sie hat Dir aber doch auf deine Fragen geantwortet: Nämlich lass deinen Partner sich selber drum kümmern und unterstütze ihn nur dabei.

              • (10) 28.02.13 - 21:34

                Das ist einer der einfallslosten Antworten die ich je erhalten habe...sorry.....aber bei einem 12 stundenjob plus samstage auch noch....klar.....dann soll er sich mal selber darum kümmern...bin ich ja gespannt wie er das macht. #cool
                Aber lassen wir das....hat sich eh erleidigt....gibt ja noch menschen die wirklich antworten geben. :-p

                • (11) 01.03.13 - 07:02

                  Wenn ihm sein Kind wichtig ist, dann muß er trotz 12 Stunden gucken das er Zeit für das Kind findet.
                  Oder spielst du stellvertretend für Papi dann mit dem Kind? Und das ist dann die männliche Bezugsperson die angeblich für die Entwicklung so wichtig ist?

                  Also die viele Arbeit ist doch die älteste Ausrede um sich nicht selbst um sein Kind kümmern zu müssen, dass schiebt man dann ab.

    "Ist es nicht Verleumndung das die Mutter die Tochter anlügt?"

    Sie lügt dem Kind ja nichts vor, sondern die Leben nun mal scheinbar ein intaktes Familienleben (Mann-Frau-Kind). Die Kleine ist 4 und sieht ihren Leiblichen Vater nicht ganz so oft wie den Freund von ihrer Mama. Irgendwann wird sie schon verstehen, wer wer ist. Bis dahin bleibt mal locker!

    "Kann man was machen das die Kindsmutter die Fotos nicht veröffentlichen darf auch ohne das man das Sorgerecht hat als Vater?"

    Warum?

    "ich bin sooo sauer...und dann ein auf dicke hose machen mit dem unterhalt für die tochter....boa sorry aber ich koch grad über....solchen müttern gehört der unterhalt gestrichen oder gleich das sorgerecht den vätern übergeben. #schwitz"

    Jep, DU bist sauer! Worüber eigentlich?

    Dein Text ist reichlich provokant und riecht nach einem Fake-Frischling.

    Tja, so kommt es, wenn Kinder (und seien sie körperlich noch so alt) Kinder bekommen. Und wieder bekommt ein Psychologe sein gesichertes Auskommen.

    Sorry, aber mich kotzt es an, wenn Eltern sich um ihre Kinder streiten, ohne Rücksicht darauf, was aus dem Kind wird. Sehen die Eltern nicht, dass am Ende die Kinder leiden?

    Und mal ganz ehrlich: DU hast in dem Streit der Beiden nichts zu suchen. DU bist höchstens ein lauschendes Ohr und die tröstende Schulter für deinen Partner. Oder hängst Du an dem Kind?

    Was Facebook angeht: Die wenigsten wissen, was der Schutz der eigenen Daten ganz genau bedeutet.

Top Diskussionen anzeigen