rentenbescheide da Wie geht's weiter???

    • (1) 01.03.14 - 09:17

      Auch heute kam der rentenbescheid von meinem nochmann so das ja jetzt alle Papiere fertig sein müssten. Was passiert jetzt von gerichtsseite? Werde ich jetzt endlich mal geschieden? ?

      LG eda

      • (2) 01.03.14 - 11:02

        Guten Morgen,

        jetzt müsstest du vom Gericht einen Termin zur Scheidung bekommen. War bei mir jetzt auch so. Ein paar Tage nach dem Rentenbescheid kam der Termin vom Gericht ins Haus geflattert.

        LG

        • (3) 01.03.14 - 11:50

          Ja Dankeschön. Aber wir hatten ja schon am 02.01 unser eigentlichen Scheidungstermin. Mein nochmann ist ja schon länger in der Türkei deswegen musste ich allein vor Gericht und da wurde entschieden wenn alle Papiere da sind das es ein schriftliches Verfahren geben wird.und die Papiere sind ja jetzt auch da also wer hat da Ahnung von und kann mir vielleicht helfen

          LG

      (4) 01.03.14 - 17:44

      Wenn alle Papiere da sind, kommt dann ein Termin zur Scheidung. Bei uns hat es bis zum "Gelben Umschlag" ca. 2 Wochen gedauert und dann war der Termin aber schon 1 Woche später. Ging also sehr schnell.

      • (5) 01.03.14 - 19:31

        Aber ich hatte doch schon am 02.01 die Scheidung im Saal nur ohne meinen nochmal und deswegen wird jetzt alles postalisch geregelt. Was meinst wie lang der versorgungsausgleich bei Gericht jetzt noch dauert?

        • (6) 01.03.14 - 20:19

          Ach so. Na dann berechnet das Gericht alles jetzt... Hat dein Ex denn nur bei dieser Rentenversicherung Anwartschaften erworben oder auch woanders? Mein Ex hatte auch Anwartschaften in der betrieblichen Altersvorsorge - das war dann nochmal etwas komplizierter.
          Aber wenn die Daten wirklich komplett sind und deine auch, dann geht das schnell.

          • (7) 01.03.14 - 20:26

            Nein mein ex hat nur Pflicht beitrag gezahlt. So das ja wohl jetzt nur noch das Geld auf unsere Renten kontos gezahlt werden muss oder berechnet. ...oder? Wie lang dauert denn bis das scheidungsurteil bei mir ankommt?

            • (8) 01.03.14 - 21:57

              Keine Ahnung. Aber ich habe das meine Richterin gefragt - meine Scheidung war am Donnerstag - und sie meinte im Mai kann ich ungefähr mit dem rechtsgültigen Urteil rechnen.

              • (9) 02.03.14 - 08:59

                Warum im mai? Das ist doch nur ein Stück Papier wieso Stadt einen Monat Rechtsmittel verzicht gleich zwei ? Das ist doch nicht mehr normal :-(

                • (10) 02.03.14 - 15:38

                  Nö, der Rechtsmittelverzicht dauert auch nur 1 Monat, aber die Gerichte sind unterbesetzt.

                  • (11) 02.03.14 - 17:04

                    Achse den Rechtsmittel verzicht machen wir vielleicht gar nicht weil eine anwältin das für meinen ex für 100 Euro machen wird ..

                    • (12) 02.03.14 - 17:52

                      Dann musst du "nur" warten bis dir das rechtsgültige Urteil überstellt wird. Bei uns dauert das eben 1 Monat.

                      • (13) 04.03.14 - 01:32

                        Kann der Richter den Antrag auf Abzweigung vom versorgungsausgleich widersprechen oder muss er das akzeptieren? Lg

                        • (14) 04.03.14 - 09:13

                          Natürlich kann er widersprechen. Er muss ja dem Antrag nicht stattgeben.

                          • (15) 05.03.14 - 16:50

                            So heute kam Renten Bescheid vom ex mit Berechnung vom versorgungsausgleich.

                            Jetzt wollen sie von ihm das ok das die Scheidung und der versorgungsausgleich im schriftlichen Verfahren weiter geführt werden. Das bedeutet ja wohl das es innerhalb von ein paar tagen zum scheidungsurteil kommen wird oder?

                            Lg

                            (16) 05.03.14 - 19:00

                            Ja wenn er denn zustimmt. Aber wie gesagt, wenn das Urteil dann ausgesprochen wurde, dann ist es noch nicht zugestellt. Erst nach der Zustellung ist es rechtskräftig.

                            (17) 05.03.14 - 19:05

                            Er hat zugestimmt:-) meinte jetzt kommt als nächstes und zuletzt scheidungsurteil?

Top Diskussionen anzeigen