Was passiert wenn mein Mann die Scheidung nicht einwilligt?

    • (1) 30.11.15 - 18:23

      Hallo.

      Mein Mann und ich sind seit 16 Monaten getrennt. Waren wahnsinnige 2 1/2 Jahre glücklich verheiratet dann der Bruch. Er ist fremgegangen hat mich belogen und hintergangen. Haben uns letztes jahr im August getrennt! Hatten uns kurz versucht wieder aufzuraffen, aber dann fing die lügerei wieder von vorne an! Habe jetzt die Scheidung eingereicht! Mir reichts! Was passiert denn wenn er nicht einwilligt? Muss ich dann 3 jahre mit ihm Verheiratet bleiben ? Er hat mittlerweile wohl eine Freundin. Danke für eure Tips und noch zur Info er ist nie mehr bei uns eingezogen oder so!

      LG jenny

Top Diskussionen anzeigen