alleiniges Sorgerecht beantragen

    • (1) 20.08.18 - 06:23

      Guten Morgen,

      ich muss/ will mich diese Woche drum kümmern.
      Gehe ich da auch zum Jugendamt?

      Was muss ich vorbereitend mitnehmen?
      Grüße

      Kitty

      • Wenn Du das alleinige Sorgerecht haben willst, dann kann das nur über die freiwillige Abgabe durch den Vater geschehen oder über ein Gerichtsverfahren. Dann brauchst Du handfeste Beweise, also bspw. Schriftverkehr, offiziell dokumentierte Vorfälle und Zeugen, dass der Vater nicht in der Lage ist, das Sorgerecht weiter auszuüben.

        Das Jugendamt kann Dich hierzu zwar beraten, hat aber keine Entscheidungsbefugnis. Was genau ist denn vorgefallen, dass das alleinige Sorgerecht vonnöten wäre?

        • Der Papa wird das Sorgerecht an mich abgeben das haben wir schon besprochen.

          Warum es sein muss....Stichwort häusliche Gewalt

          • Wenn er das freiwillig abgibt, dann ist das gut. Häusliche Gewalt in der (Ex)Beziehung ist nämlich kein ausreichender Grund, weil das nichts mit der elterlichen Sorge zu tun hat. Wenn dann müsste es sich um Gewalt gegen das Kind handeln und diese müsste auch wieder nachgewiesen werden.

            So weit ich richtig informiert bin kann der Vater mit Dir zusammen zum Familiengericht und dort die Abgabe des Sorgerechts beantragen. Falls das Jugendamt in dem Fall vorher berät könnt ihr das natürlich wahrnehmen, eine rechtskräftige Entscheidung kann dort aber nicht getroffen werden.

Top Diskussionen anzeigen