Was ist sein Problem? 🤔🤔

Hallo an alle :)

Es geht um meinen Noch-Ehemann.

Vor der Hochzeit war alles gut, dachte ich zumindest. Denn wenn ich mir nicht zu 100000000000% sicher gewesen wäre, dass alles in Ordnung ist, dann hätte ich ihn natürlich nie geheiratet, denn als wir das 1. Mal zsm waren gab es ein paar Punkte wegen denen ich es am Schluss einfach nicht mehr ausgehalten hab. Als wir dann wieder zsm gekommen sind, war es einfach nur Harmonisch. Klar haben wir auch über Dinge geredet, aber zu den Streitpunkten von früher musste ich ihm nicht einmal was sagen. Aber irgendwie hab ich dann das Gefühl bekommen, dass mein Mann sich dann dachte, da wir dann eh verheiratet sind kann er wieder Mist bauen. Das waren mehrere Punkte. Als es dann nicht mehr ging hab ich ihn so kurz nach der Hochzeit (nicht mal ein halbes Jahr) wieder vor die Tür gesetzt.

Folgendes:

Wir haben uns dann auch wegen unserem Kind zur Ausspraxhe getroffen, ich sollte anfangen zu reden. Hab ich dann auch.
Aber dann kamen immer nur so Sätze wie "ich weiß" , "es tut mir ja leid" und "ist ja gut jetzt". Dass er sich quasi entschuldigt hat ist ja gut, aber außer die 3 Sätze hat er NICHTS dazu gesagt kein einziges Wort, ich hätte ja schon alles gesagt 🙄, auch die folgenden treffen nicht wegen unserem Kind.



Ich hab irgendwie das Gefühl dass mein Noch-Ehemann Negatives grundsätzlich gerne ignoriert bzw er es komplett ausblendet; es für ihn dann nicht mehr relevant ist einfach. Wie auf Knopfdruck.
- Bsp. Am Schluss also bevor wir uns dann getrennt haben hat er bei jedem Satz gedacht dass wir streiten , z.B nur weil wir darüber GEREDET haben welchen film wir anschauen, in keiner beziehung ist man immer einer meinung

Und nur weil man ne andere Meinung hat streitet man doch nicht gleich 🙄
Wie seht ihr das?

Vor der Hochzeit war das auch nie ein Thema...
Was stimmt denn mit ihm nicht.... obwohl ich ihn immer gesagt hab er kann reden wenn was ist... konnte er auch VOR der Hochzeit immer mit jedem Problem.



Ich glaube einfach dass er sich nie so ganz von seinen Eltern lösen konnte ... (gab auch früher Probleme mit seinen Eltern also bevor wir uns kannten) und klar ist es bei Hotel Mama natürlich bequem....







Wie seht ihr das?

1

Ich verstehe nicht, was Eure Probleme plötzlich mit seinen Eltern zu tun haben sollen.
Du warst Dir auch sooooo sicher, obwohl Ihr vorher schonmal zusammen wart und es auch schon Probleme gab, die zur Trennung geführt haben.

Ich denke, Eure Kommunikation ist nicht die beste.

Jetzt hast Du ihn vor die Tür gesetzt.
Was möchtest Du denn jetzt wissen?

Etwas konfus das ganze.....

Sonst: an der Kommunikation arbeiten. Hilft meistens.

3

Es war so dass wir bevor wir überhaupt wieder zsm gekommen sind über alle Punkte + was uns sonst noch wichtig ist gerdet haben - und das ausführlich.

Dann war ja alles gut, üner einen längeren Zeitraum, ich hatte wirklich das gefühl mein Mann hat seine Fehler eingesehen.....nur nach der Hochzeit hat er wieder Mist gebaut



Ich verstehe nicht wieso.... es war wie gesagt alles gut...hatten ja darüber geredet

2

《wie seht ihr das》

hm...Ich versteh nicht was du meinst

4

Ich meine 1. den Punkt dass mein Mann negatives konsequent ausblenden tut .... wieso nur? Das war vorher noch nie thema

Und 2. Wieso nach der Hochzeit.... weil er sich dann sicher war dass ich eh bei ihm bleibe ?

5

Ihr ward schon mal zusammen und dann getrennt - das wird Gründe gehabt haben.
Ich weiß nicht, wie lange ihr vor der Hochzeit wieder ein Paar ward - aber eine Beziehung läuft anfangs oft anders, als dann, wenn sich der Alltag einspielt.
Erst im Alltagstrott können viele sagen, ob es passt. Auch wenn manche das glauben nach anfänglicher Verliebtheit tun zu können.
Manchmal spürt man es sofort.

Da ihr euch zwischendurch schon mal getrennt hattet, gab es da ja wohl "Differenzen" zwischen euch, die ihr gemeinsam nicht überwinden konntet.

Vielleicht passt ihr halt einfach nicht zusammen.

weiteren Kommentar laden
7

Wie lange wart ihr denn zusammen, bevor ihr geheiratet habt?
Ich kann mir nämlich vorstellen, dass man sich sooooo sicher ist, aber noch nicht wirklich lange zusammen sein kann, wenn er sich plötzlich so ändert.

8

4 Jahre