Ich versteh mich nicht

Hey ihr Lieben ich hab mal eine Frage vllt kann mir jemand weiterhelfen, denn ich dreh mich nur in einer Spirale 😭

Ich möchte mich von meinem Mann trennen aber er akzeptiert es einfach nicht und kĂ€mpft wie ein blöder was man ihm nicht ĂŒbel nehmen kann aber ich will das einfach nicht mehr, zu viel schlechtes ist passiert in den letzten 10 Monaten um ehrlich zu sein das es beziehungstechnisch einfach nicht mehr passt.


Nun hat er mir erzĂ€hlt das er ne Arbeitskollegin hat die auf ihn steht und auf einmal kickt meine Eifersucht, natĂŒrlich hat er mir das im Streit an den Kopf geschmissen weil zuvor hat er nie ein Wort ĂŒber Sie verloren. Ich glaube er wollte mich bewusst EifersĂŒchtig machen da er ja eh nicht los lassen will aber mich kickt das nun extrem aus dem Leben.... Ich hab keine Ahnung mehr mit den Gedanken umzugehn hab schon BĂŒcher gesucht etc es besser zu verstehn warum mich das jetzt gefĂŒhlt so hart verletzt
....


Ich geh bald kaputt an meinen Gedanken das nervt so...

Ich mein warum is das so ??? Er verletzt mich immer wieder im Streit indem er komplett den Respekt verliert mir gegenĂŒber und danach macht er als wĂ€r alles ok. Ich weis dass das alles so kaputt ist und trz tut es so weh und so schwer ich kann gefĂŒhlt nicht komplett los lassen

1

Du sagst, er kÀmpft um Dich.
Da wird die Kollegin wohl nur aus dem Hut gezogen, damit er sich fĂŒr Dich interessant machen kann.

ZĂ€hl fĂŒr Dich die positiven und negativen Seiten von ihm auf. Das hilft meist ganz gut.

Jemand, der mich respektlos behandelt und dann wieder so tut als wÀre alles gut, könnte gehen.
Da Du scheinbar ja immer wieder nachgegeben hast, wird er auch kĂŒnftig so weitermachen.

Nur Du entscheidest, ob Du das willst!

2

Darf ich fragen, was er so im Streit so zu Dir sagt? Hier ist es nÀmlich auch so. Sieht er es danach ein? Meiner nÀmlich nicht. Er tut danach zwar auch wieder normal, sieht aber auch nicht ein, dass er respektlos war.

Mit der Eifersucht ist glaube völlig normal. Man war eben lange zusammen und wenn da gleich eine neue wĂ€re, ist das vom GefĂŒhl einfach komisch. Man hat dann ja auch das GefĂŒhl, einfach mal ausgetauscht zu werden. Mach dir da keine Gedanken, warum das so ist.

3

Da musst du dich jetzt etwas zusammen reißen. Es liegt wohl (oft) in der menschlichen Natur dass wir das haben wollen und das wieder interessant wird, was wir nicht haben können.
Aber wenn du dich jetzt wieder auf ihn einlĂ€sst, fĂ€ngt euer Drama wieder von vorn an. Und deine GefĂŒhle werden ganz schnell wieder abkĂŒhlen.
Mach dir bewusst was dich stört und was nicht funktioniert.