Fortbildung und Elternzeit möglich???

Hallo,

ich hoffe jemand kann mir meine Frage beantworten
und zwar geht es um folgendes:

Ich soll im Herbst einen Fortbildungslehrgang zum
Verwaltungsfachwirt beginnen, dieser würde ca. 30 Monate dauern. Eigentlich hatten wir geplant, im nächsten Jahr unser zweites Kind zu kriegen.
Wie wäre das denn, wenn ich den Lehrgang beginne
und dann schwanger werden würde und das Baby z.Bsp. im September 2009 zur Welt kommen würde?
Könnte ich dann trotzdem Elternzeit nehmen für 1 Jahr und den Lehrgang weiter machen oder würde der Lehrgang solange unterbrochen werden?
Es wäre so eine Art Fernstudium, wo nicht so viele Schulungstermine stattfinden würden?
War vielleicht jemand von euch schon mal in so einer Situation?

Danke schonmal und liebe Grüße
Annika

1

Ich kann dir nur sagen, wie es bei mir ist. Vielleicht hilft dir das weiter.

Also, ich hab ein Studium begonnen und gleichzeitig Teilzeit gearbeitet. Wurde dann während des Studiums schwanger und habe beim Arbeitgeber Elternzeit beantragt. Bei der Hochschule gibts sowas nicht, da hätte ich nur die Möglichkeit gehabt ein Urlaubssemester einzulegen, was ich aber nicht gemacht hab.
Bin also derzeit in Elternzeit und gleichzeitig ordentlicher Student.

Elternzeit gilt glaub ich prinzipiell nur für den Arbeitgeber.

LG
rotihex