Hausbaukredit nicht in Anspruch nehmen - möglich?

Hallo zusammen,

ich befinde mich gerade in der Hausbau-Phase. Zur Zeit steht der Rohbau, gibt also noch einiges zu tun.
Ein Teil des Hauses ist logischerweise finanziert und zwar mit drei beantragten Krediten über 80.000, 40.000 und 30.000€ (alle bei der gleichen Bank).
Bis dato mußte ich die Kredite noch nicht abfordern (Bereitsstellungszinsen werden erst ab Ende August fällig), da ich die bislang angefallenen Rechnungen aus Eigenkapital bedient habe.

Nun ist es so, dass es sich abzeichnet, das ich das ganze Projekte -mit Gürtel etwas enger schnallen (ohne deswegen pleite zu sein)- auch ohne den kleinsten der drei Kredite (also ohne die 30.000€) umsetzen könnte.
Meine Frage ist jetzt, ob es möglich ist, einen quasi schon zugesagten Kredit einfach nicht in Anspruch zu nehmen.
Hat das schonmal jemand gemacht?
In welcher Höhe kommen da voraussichtlich Kosten auf mich zu?

Danke für eure Antworten.

Joy

Hallo!

Was steht in der Kreditvereinbarungen/Vertragbedingungen? Wir konnten nicht in Anspruch genommene Kreditsummen ohne Gebühr "zurückgeben" und damit wurde auch der Abtrag neu berechnet.

LG

Hallo :-)

Wie meine Vorschreiberin schon geschrieben hatte, müsst Ihr in die AGB's gucken oder mit der Bank sprechen.

Es kann eine "Strafe" verhängt werden, die ein paar Prozent des Kreditbetrages beträgt. Es kann aber auch sein, da Ihr ja alles bei der Bank zu finanzieren scheint, dass nichts passiert.

LG Janette

Hallo
wenn es geht, wie die beiden anderen beretis sagten, klar auf jeden Fall machen. Aber überleg es dir genau: ich kenne auch andere fälle, die den Kredit auch möglichst klein gehalten haben und dann doch nicht ausgekommen sind (hier wurde was vergessen, da wurde was teuerer) dann nachfinanziert haben und das wurde dann richtig, richtig teuer...
Mein Rat: wenn es klappt ohne den Kleinkredit machen, aber bis zum möglichst letzten Termin warten!!!
schönen Sonntag noch
elke

Danke @all für die Ratschläge.

Werde gleich mal die Vertragsunterlagen durchforsten und auch die Tage die DiBa einfach mal anrufen.
Natürlich werde ich bis zum letztmöglichen Ende warten, will mich ja nicht verkalkulieren und sehe derzeit auch deutlich, wo immer was teurer wird als erwartet, aber wenn es halt machbar ist, fände ich es super, wenn man direkt die Belastung niedriger bzw. mit höherer Tilgung als beabsichtigt halten könnte. Um so weniger lange braucht ja, um den Kram abzubezahlen.


Wenn du den Kredit nicht in Anspruch nehmen möchtest, wirst du vermutlich eine Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank zahlen müssen.