Maklergebühren!!!

  • Hallo,

    jetzt musst du nur noch rausfinden, WARUM ein Makler beauftragt wurde.

    freundliche Grüsse Werner

    • Wie WARUM ein Makler beautragt wurde. Ja vermutlich weil die besitzer zu faul sind es selbst zu erledigen oder? Und sie ja kein Geld an den Makler bezahlen müssen, dass macht ja der neue Mieter ;-)

      Oder kann es andere Gründe geben????

      • Mit der Einschaltung eines Maklers sortieren sich solvente und weniger solvente mögliche Mieter.

        Ich bezweifel, dass ein Makler gern an Euch vermitteln möchte, wenn es schon an der Beschaffung des Courtagegeldes mangelt.

        Mit wie vielen Ratenzahlungen wollt Ihr dann gleich starten???? Courtage auf Rate, Kaution auf Rate, Miete müsst ihr berappen, laufende Nebenkosten.... Das läppert sich....

        Spart erstmal das Geld an.

        LG Janette





        Klar gibt es auch andere Gründe.
        Üblicherweise sortiert ein guter Makler die finanzschwachen Interessenten aus.
        Azubi, Hausfrau, Baby, das sind nicht gerade Traummieter.
        Wenn du die ersten 50 Telefonate hinter dir hast, wirst du mir glauben.
        freundliche Grüsse Werner

        Hallo

        Bei euren Vorraussetzungen werdet ihr die Wohnung kaum bekommen.
        Denn wenn ein Makler beauftragt wird, kann es auch Gründe geben, das es sich der Vermieter leisten kann. Und nicht unbedingt auf Mieter angewiesen ist und sie sich aussuchen kann.

        Und die Makler haben Augen für "gute" Mieter


        Bianca

Top Diskussionen anzeigen