Bewerbung

    • (1) 25.01.11 - 14:28

      Hallo
      Ich will nach langer langer Zeit wieder mal eine Bewerbung schreiben und stehe natürlich total auf dem Schlauch.

      Das habe ich bis jetzt zusammen bekommen. Was sollte ich denn noch rein schreiben? Wie findet ihr es? Ich weiß das es noch nicht ok ist aber es ist wenigstens schon mal ein Entwurf #schwitz



      Sehr geehrte Frau ...

      hiermit bewerbe ich mich um die beim Arbeitsamt ausgeschriebene Stelle als Warenvorbereiterin in Ihrer Filiale in ...


      Wie Sie aus den beiliegenden Unterlagen entnehmen können, habe ich eine 2 ½ jährige Ausbildung zur Arzthelferin absolviert. Bis zu meinem Mutterschutz am 26.05.2004 arbeitet ich in diesem Beruf. Schon während des Mutteschutzes fing ich an als Servicekraft und Warenverräumerin in einem Lebensmittelmarkt an zu arbeiten. Durch diese Arbeit ist mir die Kundenberatung sowie die Kundenbetreuung bekannt.
      Durch meine Erfahrung als 2 fache Mama bin ich mir sicher das ich ihr Team ab sofort sehr gut ergänzen würde.




      Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich.


      Mit freundlichen Grüßen




      Und, was sagt ihr? #zitter


      LG
      hupfer

Top Diskussionen anzeigen