Frage zur Bewerbung

    • (1) 28.01.11 - 14:23

      Haaallloooo#winke

      meine letzte Bewerbung ist ca. 6 Jahre her und ich bin nicht mehr auf dem aktuellen Stand. Habe mich ein bischen im Internet schlau gemacht und habe ein paar Fragen.

      -führt man Eltern und Geschwister nicht mehr im Lebenslauf auf?
      -Staatsbügerschaft erwähnt man nur wenn diese nicht deutsch ist?
      -das Anschreiben kommt nicht mehr in die Bewerbungsmappe sondern liegt oben auf?

      Und dann noch eine Frage: Ich bin Pflegekraft und habe damals neben meiner Selle noch auf 400Euro Basis für ca. 6 Monate in einer Tankstelle gejobbt. Soll ich das mit aufführen oder interessiert das keinen? Ich bewerbe mich wieder als Pflegekraft und das hat ja damit nichts zu tun.


      LG loona

Top Diskussionen anzeigen