frage geschwisterregelung studium

    • (1) 30.01.11 - 20:34

      also meine schwester möchte studieren und sie ist die jüngste von uns 3. so möchte sie den antrag auf studiengebührenbefreiung stellen.

      geht das denn auch wenn die anderen geschwister nie eine uni besucht haben und es auch nicht vorhaben?!?! oder gilt das nur für 3 studierende kinder?

      ich lese es so raus also ob es gelten würde egal ob die anderen je eine uni besucht haben oder nicht.

      und noch ne andere dumme frage: warum muss sie denn VORHER die studiengebühren zahlen wenn sie doch gar nicht weiß ob sie genommen wird???

      lg pitty29

      • Du solltest schon etwas genauer werden. Das ist in jedem Bundesland und in jeder Uni/FH/BA anders geregelt.

        (3) 31.01.11 - 16:03

        Hallo,

        an unserer Hochschule (BaWü) ist es meines Wissens so, dass es egal ist was die anderen 2 Geschwister machen.

        Meine Studiengebühren sind erst fällig geworden, nachdem der Bescheid kam, dass ich genommen bin. (Da ich ein Kind hab hab ich dann den Antrag auf Befreiung abgegeben).

        LG

Top Diskussionen anzeigen