Während der Elternzeit 1 Jahr Vollzeit Schule ?

    • (1) 03.02.16 - 04:50

      Hallo ihr Lieben,

      Ich habe einen Sohn von 5 Jahren und plane ein weiteres Kind :) ich arbeite zurzeit in Teilzeit, aber leider nicht in meinem Traumberuf.

      Jetzt meine Frage. Ist es möglich während der Elternzeit (würde 2-3 Jahre in Anspruch nehmen) 1 Jahr in der Elternzeit eine Schule in Vollzeit zu besuchen um mein Fachabitur nachzuholen ?

      Ich würde dafür ja kein Geld bekommen, was mir angerechnet werden kann. Das Elterngeld würde ich auf 2 Jahre splitten.

      Danke für eure Antworten #winke

      • natürlich geht das... wo siehst Du den Haken?

        musst halt u.U. von deinem Arbeitgeber, wie bei einem anders ausgeübten Job halt auch vermutlich das Okay abholen.

        Geldmässigen Einfluss dürfte es nirgends haben, da die Schule nix kostet. Somit auch kein Verlust beim Elterngeld.

        u.U. könnt ihr aber Ausbildungshilfen/kosten etc.. von der Steuer absetzen: einfach den Steuerberater fragen...

        Hallo #winke,

        ich denke auch, dass es grundsätzlich möglich ist. Die Frage die ich mir stelle ist, wie es dann mit der Kinderbetreuung aussieht, also wie du dir das vorstellst, wenn du Vollzeit Schule machst, aber eben den 5,6 oder 7 jährigen und einen Säugling / ein Kleinkind hast?

        Hast du dich denn schonmal erkundigt, wann so etwas anfängt, also auch so wie ein Schuljahr beginnt im August/September?

        Ich persönlich würde erst das Fachabi machen und dann entweder zum Ende hin versuchen schwanger werden zu werden oder aben nach dem Abschluß. Wie würdest du es organisieren, wenn dein erstes Kind gerade eingeschult wurde, der Nachswuchs da ist und du selber zu Schule gehst? Das stelle ich mir stressig vor #zitter.

        Lg unad alles Gute #klee

        • Danke für eure Antworten. Ja, es ist stressig, wie fast alles im Leben ;) das wird schon .... Mein Mann arbeitet Dauerspätschicht, dadurch sollte die Betreuung kein Problem sein.

          Ich habe auch heute die Elterngeldstelle angerufen und grünes Licht für mein Vorhaben bekommen ;) man muss ja auch mal Glück haben :)

          Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen