Beide im Öffentlichen Dienst tätig/Familienzuschlag

    • (1) 06.03.16 - 00:01

      Hallo,
      wer von Euch arbeitet im Öffentlichen Dienst und hat einen Partner, der auch dort arbeitet?
      Wie verhält sich das in solchen Konstellationen mit dem Familienzuschlag? Es wäre lieb, wenn mir jemand von seinen Erfahrungen berichten würde. Herzlichen Dank! Gerne auch als persönliche Nachricht.
      Liebe Grüße

      • Hallo..

        Sowohl mein Mann als auch ich arbeiten im öffentlichen Dienst. Da ich keinen Familienzuschlag bekomme (zahlt mein AG nicht mehr) bekommt mein Mann den vollen Familienzuschlag. Wenn beide ihn bekommen können wird er glaub ich geteilt.

        Liebe Grüße

        (3) 06.03.16 - 08:45

        Huhu,

        bei uns ist das so das derjenige den Familienzuschlag bekommt der das Kindergeld bekommt.
        Der verheiratetenzuschlag wird soweit ich weis geteilt.

        LG Sarah

        Zuschlag für die Kinder und der Beihilfesatz ist an das Kindergeld gekoppelt, die erste Stufe wird geteilt.

Top Diskussionen anzeigen