Job wechseln und schwanger

    • (1) 06.04.17 - 14:41

      Hallo zusammen,

      Ich arbeite seit 9 Jahren in einem Betrieb in dem ich auch meine Ausbildung gemacht habe.
      Ich bin Teilzeitkraft und mein Chef möchte das ich Vollzeit arbeite.
      Dies kommt für mich aber nicht infrage.

      Jetzt möchte mein Chef mich loswerden.
      Ich bewerbe mich bereits und schaue das ich was anderes bekomme.

      Nun ist es so das wir am zweiten Kind basteln.

      Soll ich nun im alten Betrieb bleiben bis zur Kündigung oder einen neuen Job annehmen und evtl bald schwanger werden?

      Ich hänge Grad echt in der Luft und hab keine Ahnung was jetzt besser wäre.
      Habt ihr Ideen?

      • Hallo, immer schwierig Tipps bei sowas zu geben :-)

        Ich persönlich würde schwanger werden (wenn es eh geplant ist) und im Babyjahr was anderes suchen.

        Sobald er weiß du bist schwanger kann er dir nichts. Bei neuen Jobs gleich schwanger werden finde ich persönlich unfair...

        Lieben Gruß

      Wieviel Mitarbeiter hat dein AG denn, dass du meinst er könnte dir so einfach kündigen.

Top Diskussionen anzeigen