In Elterngeld Schwanger

    • (1) 12.04.17 - 12:33

      Hallo Ihr Lieben,

      Ich habe meine Tochter im Mai 2016 zur Welt gebracht. Mein Elterngeld habe ich auf 24 monate geteilt d.h. ich bekomme jetzt 400 Euro monatlich. Seit 5 Monaten arbeite ich nebenbei und erhalte 300 Euro monatlich.
      Wir planen ein Geschwisterchen für die kleine. Wie wird das Elterngeld berechnet wenn das 2 Kind noch während Der Elternzeit zur Welt kommt? Oder wenn es 1 oder 2 Monate nach der Elternzeit zur Welt kommt?
      Vielen Dank schonmal

      Liebe Grüße

      Natalie

      • Sobald das 2. Kind mehr als 16 Moante nach dem 1. Kind kommt, zählt dein Teilzeiteinkommen, was du hast als Berechnungsgrundlage mit und je nachdem, wie lange die 16 Monate her sind, evtl. noch Monate von vor dem 1. Mutterschutz, wenn zwischen 14. LM und Mutterschutz keine 12 vollen Kalendermonate liegen.

Top Diskussionen anzeigen