Brauche bitte Rat! BV, Arbeit und co.

    • (1) 02.05.17 - 21:15

      Guten Abend ihr Lieben da draußen.

      Ich habe bereits ein Kind und die Elternzeit läuft Ende Juli aus. Da wollte ich auch eigentlich wieder arbeiten in Vollzeit. Nun bin ich aber wieder schwanger. Ich kann in meinem Job nicht Ss arbeiten- also wieder BV wie beim ersten Kind.
      Nun meine Frage...geht das überhaupt ohne einen Tag gearbeitet zu haben? Rutsche ich sozusagen direkt aus der EZ in das BV und bekomme somit das volle Gehalt wieder? Ich finde dazu leider keine konkreten Angaben im Internet. Habe mich nun deshalb hier angemeldet.

      Es wäre toll wenn mir jemand Erfahrung hätte, eventuell aus gleicher Situation?!

      Liebe Grüße Schnuersenkel

      Ab dem Zeitpunkt, wo deine Elternzeit ausläuft und du dem Arbeitgeber wieder Vollzeit zur Verfügung stehen würdest, bekommst du auch dein normales Gehalt wieder. Auch wenn du dann sofort wieder ins BV gehen solltest.

      Vg Isa

      "Rutsche ich sozusagen direkt aus der EZ in das BV und bekomme somit das volle Gehalt wieder?"
      Ja, genau so läuft es ab.

Top Diskussionen anzeigen