Verkaufsangebot

    • (1) 03.06.17 - 13:03

      Hi,
      ich bräuchte mal einen Rat oder Tipp von euch.

      Kirz zur Erklärung. Ich besitze drei ETW in einem Mehrfamilienhaus. Das Erdgeschoss gehört jemand anderem. Mit diesem liege ich aber zur Zeit ziemlich im Clinch (Einzelheiten sind glaube ich nicht notwendig). Er hat mir mal vor ca. einem halben Jahr angeboten, die Wohnungen zu kaufen, aber da wollte ich sie noch behalten. Außerdem war der Preis auch in Anbetracht der Preisentwicklung in unserer Stadt meiner Meinung nach zu niedrig.

      Jetzt habe ich mich entschlossen, die Wohnungen doch zu verkaufen und würde ihm diese auch gerne anbieten (zu meinem Preis). Da ich nicht mit ihm rede (wie schon gesagt, es gibt da einige Unstimmigkeiten), möchte ich das gerne schriftlich machen. Aber mir fällt einfach nicht ein, wie ich das formulieren soll. Er wird bestimmt handeln wollen, das will ich aber nicht.

      Sonst kann ich eigentlich recht gut schreiben, aber hier habe ich eine totale Blockade :-( Kann mir jemand einen 'Anstupser' geben?

      Vielen Dank und beste Grüße

      • Sehr geehrter Herr Dingsbums,

        da Sie sich vor einiger Zeit für den Ankauf meiner drei Wohnungen in der Straßenname und Hausnummer interessiert hatten wollte ich Sie davon in Kenntnis setzen, dass ich diese nun zu veräußern gedenke.

        Der Preisschlüssel (Festpreise, nicht verhandelbar) liegt wie folgt:
        Wohnung A 1. Stock XY€

        Wohnung B 2. Stock XY€
        Wohnung C 3. Stock XY€
        Gesamtsumme XY€

        Sie können mir gegebenenfalls Ihr Kaufinteresse schriftlich bis zum xx.xx.2017 zukommen lassen. Am xx.xx.2017 erlischt dieses Angebot und ich werde weitere Kaufinteressenten suchen.

        emozzione

Top Diskussionen anzeigen