Teilzeit in Elternzeit doch nicht antreten.

    • (1) 18.07.17 - 22:08

      Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Elternzeit. Ich hatte mich entschieden zu 50% in meinem 2. Jahr Elternzeit zurück zu meinen Arbeitgeber zu gehen. Jetzt sind dort allerdings Dinge vorgefallen die ich nicht akzeptieren kann. Ich weiß, dass ich ein recht habe davon zurück zu treten. Allerdings muss ich arbeiten gehen. Muss mein Arbeitgeber jetzt noch Arbeit in einem anderen Betrieb genehmigen? Oder habe ich da jetzt keine rechte mehr? Ich hoffe die Frage ist verständlich. Vielen Dank

      • Ob er es dir verbieten kann, weiß ich leider nicht. Aber ich glaube, ich würde einfach mal versuchen, die Genehmigung für einen anderen Teilzeitjob vom eigentlichen Arbeitgeber zu bekommen, evtl. geht es ja durch, vielleicht mit einem Nebensatz "aus persönlichen Gründen" oder so? Kann man ja auch schriftlich machen, wenn du da momentan nicht anrufen willst. Es hängt sicher auch davon ab, wie dringend du dort gebraucht wirst oder es schnell Ersatz gibt.
        Viel Glück!

      Japp er kann es dir verbieten wenn er dich selber einsetzen kann!

      • Das ist mir klar. Aber zum ablehnen muss er einen guten Grund haben. Es geht mir aber nur um die kurzfristig Genehmigung. Ich hatte gehört, dass man das direkt mit der Elternzeit beantragen muss. Das habe ich eben nicht getan.

        • Also entweder er kann dich selbst einsetzten oder er wird dir erlauben wo anders zu arbeiten- wenn es nicht im Konkurrenz Unternehmen ist.

          Beantragen muss man es nicht zwingend wenn man seine EZ anmeldet.. da wissen die wenigsten ob und wann sie wieder arbeiten können.

          Schreib einen Brief in dem du um Genehmigung bittest ab xx.xxxx bei xxxx zu arbeiten. Darauf qird er ja reagieren müssen.

          • Danke. Was mache ich mit meinem genehmigten Antrag auf 50% bei meinem Arbeitgeber? Das sollte ja ein schreiben sein, oder? Nicht das ich nachher aus den 50% bei meinem Arbeitgeber raus komme, aber das bei einem anderen Arbeitgeber nicht durch bekomme.

            • Ruf doch an und frag wie das mit deinem beantragten TZ Wunsch ist.. wenn es denen egal ist ob du kommst oder nicht dann würde ich gleich sagen dass du schriftlich eine Genehmigung für eine andere Arbeit einforderst. Wenn die allerdings sagen die brauchen doch 50% dann musst du wenn es da bleiben

Top Diskussionen anzeigen