Als Tagesmutter in Elternzeit arbeiten - wieviel bekomme ich abgezogen?

    • (1) 30.09.17 - 17:33

      Hallo, ich bin in Elternzeit und möchte nun als Tagesmutter arbeiten. Ich bekomme 698€ Elterngeld. Angenommen ich betreue ein Kind 28h die Woche á 5,50€ wieviel Elterngeld wird denn dann abgezogen?? Alles??? Also das komplette Geld was ich eingenommen habe???

      Vielen Dank schon mal im Voraus.

      Altes Netto abzüglich neues Netto ergibt ungefähr die Grundlage der Berechnung und davon dann x% (genauen Prozentsatz siehst du ja in deiner Berechnung).

      Mindestens 300 Euro bleiben dir aber bei Basiselterngeld oder 150 beim ElterngeldPlus.

      Aufpassen! Der Pferdefuß liegt ganz woanders:
      Ich nehme an du bist aktuell über deinen Ehemann krankenversichert.
      Als Tagesmutter giltst du als Selbstständige und musst dich selbst versichern wenn dein Einkommen 400€/Monat übersteigt.

Top Diskussionen anzeigen