Büro

    • (1) 17.11.17 - 20:37

      Hallo!

      Ich bräuchte mal Eure Meinung. Bei uns steht ein Umzug an. Nun hat mich der Chef vor die Wahl gestellt, entweder das Büro im Erdgeschoss gleich vorne am Haupteingang, was auch gleich direkt gegenüber der Kaffeeküche ist. Als Nachteil sehe ich da, dass ich dann quasi an der Front bin, ich aber alles mitkriege, wer kommt, geht usw. Das Zimmer liegt im Norden und hätte den Vorteil, dass es im Sommer dort nicht so heiß ist.

      Alternativ wäre ein Zimmer im 1. OG, welches aber ein Durchgangszimmer ist und falls da dort auch mal jemand reinkommt, derjenige wohl öfters durch die Durchgangstür kommt. Das immer liegt auf der Südseite des Gebäudes, so dass es wohl im Sommer sehr heiß wird. Zudem geht da die Straße vorbei.

      Was meint Ihr? Welches würde ihr bevorzugen?

      LG

      Ich würde das im Erdgeschoss nehmen, wenn ihr keine Klimaanlage habt. Tür zur Küche zu und gut ist. Bei einem Zimmer zur Straße, kannst du im Sommer kaum das Fenster öffnen ohne das der Lärm stört.

      Ich sitze momentan in einem Klimalosen Büro Südseite in Richtung Straße mit Straßenbahn und gegenüber der Kaffeeküche. Also die Südseite ist da definitiv schlimmer.

    Und Urbia sprach: "Nimm das Büro auf der Südseite..." Und die Fee schwing den Zauberstab und zack...so wird es...

Top Diskussionen anzeigen