Bereits vor Mutterschutz zuhause bleiben?

    • (1) 26.11.17 - 10:08

      Hallo ihr Lieben,
      Ich besuche die 11. Klasse und in 2 1/2 Wochen beginnt mein Mutterschutz. Nun zu meiner Frage: ist es möglich bereits jetzt schon zuhause zu bleiben? Der lange Schulweg, das lange laufen und sitzen macht mir wirklich zu schaffen. Zudem kommen schmerzen im Bauch bei längeren wegen dazu. Mein Direktor meinte ich wäre jetzt schon entschuldigt da ich nächstes Jahr wieder neu einsteige und die Klasse von vorne beginne.
      Kommende arbeiten und meine Noten würden keine Rolle mehr spielen da ich ab September 2018 von vorne beginnen möchte.
      Brauch ich überhaupt noch ein ärztliches Attest? So wie ich es von meinem Direktor verstanden habe brauche ich nämlich keins.
      Danke im Voraus ! :)
      Januarmamaa 31+4

      Eine AU sieht definitiv besser aus und es kann dir keiner was. Egal was der Direktor sagt.

      Ich würde das einfach nochmal konkret mir deinem Direktor besprechen. Sag ihm, dass ihr ja schon mal darüber gesprochen hattet und du nun tatsächlich lieber zu Hause bleiben möchtest. Frag ihn dann, ob du dafür eine Krankschreibung brauchst.
      Ich denke, in deinem Fall kann man das auch informell regeln, aber sichere dich da nochmal ab. Du kannst ja als Schülerin auch nicht noch angesparten Urlaub nehmen ;-) Das hatte ich sonst schon öfter gelesen, dass manche Frauen vor dem Mutterschutz Urlaub nehmen. Das ginge bei mir aber auch nicht, da ich Lehrerin bin ;-)

      Wünsche dir alles Gute und dein Direktor scheint da ja ganz verständnisvoll zu sein.

    • Huhu 🙋‍♀️
      Ich habe noch 3 Wochen bis zum muschu! Habe nächste Woche noch Überstunden frei und müsste dann noch 2 Wochen arbeiten... habe aber ziemlich Probleme mit wassereinlagerungen so das ich am Freitag zum Arzt gehen werde und dann zuhause bleibe...
      Also au würde ich mir in deinem Fall such holen! Dürfte dann keine Probleme geben
      LG Kathi mit püppi 30+5

      Hallo,

      Wenn du unter 18 Jahre bist, dann hast du eine Schulpflicht!

      Geh zum Frauenarzt oder Hausarzt und lass dich krank schreiben, wenn es nicht mehr geht!
      Niemand muss den Helden spielen ;)

      Lg und alles gute!
      Costa

Top Diskussionen anzeigen