Kennt sich jemand aus Elternteilzeit/ Elterngeld?

    • (1) 02.12.17 - 20:24

      Hallo, ich bin seid dem 31.7.16 in Elternteilzeit ( für ein Jahr hab ich das eingereicht.) Nun bin ich wieder schwanger und das neue Elterngeld wird ja, wie bekannt von den letzten 12 Monaten vor Geburt berechnet.
      Kann ich meine Elternteilzeit kündigen? Also so das bevor ich in den Mutterschutz gehe mein volles Gehalt bekommen würde? Weiß das jemand? Oder wie mach ich das am klügsten? Das Baby kommt im Juni 2018 also ich habe dann gerade 11 Monate voll gearbeitet. Ohne Mutterschutz jetzt gesehen.

      Ich hoffe ihr versteht mich.
      Lg

      Du kannst jederzeit einen Antrag beim Arbeitgeber stellen auf Beendigung der elternzeit! Dieser kann es aber muss es nicht genehmigen. Wenn du sie beendest bist du dann automatisch wieder in deinem alten Stundenvetrag ;)

Top Diskussionen anzeigen