Interne Bewerbung in der Probezeit

    • (1) 20.12.17 - 18:43

      Hallo,

      Ich arbeite seit drei Monaten in einem großen Konzern. Die Rahmenbedingungen wie Gehalt, flexible Arbeitszeiten und kollegiales Miteinander sind gut.
      Allerdings hat sich meine Vorstellung von meinem Arbeitsplatz nicht erfüllt. Das geht leider sehr vielen Kollegen so. In diesem Bereich ist eine recht hohe Fluktuation.
      Jetzt habe ich heute eine interne Stellenausschreibung gesehen, die mich sehr interessiert.
      Kann man sich auch in der Probezeit intern bewerben?
      In der Firma möchte ich schon bleiben.
      Würdet ihr das machen?

      LG

      • Rein intuitiv nein.
        Nachher wirst du noch gekündigt, weil man nicht mit dir planen kann. Würde die Probezeit abwarten.

        (3) 20.12.17 - 18:54

        Nein würde ich nicht...
        Zum einen wäre ich mir nicht sicher, dass sich das nicht rum spricht und zum anderen ist es fraglich wie es beim Bereich ankommt wenn du dich 3 Monate nach Anfang schon umorientierst.

        Hi,
        wenn du mit den Gedanken spielt auch den Bezrieb zu verlassne, weil es Dir nicht passt....ja, denn mehr als ablehnen und kündigen können Sie Dich dann auch nicht mehr

        Ansosnten....grosser akonzern? Da ergibt sich immer wieder etwas....abwarten und Tee trinken. Nimm alle Fortbildungen mit, mavh einen tollen Job, dann geht es von alleine weiter. Konzerne haben viele Fortbildungsmöglichkeiten, svhau was du für Deinen neuen Lieblingsjpb benötigst.

        lg
        lisa

      • (5) 21.12.17 - 09:04

        Ich würde das nicht tun. Mein Chef zum Beispiel reagiert äußerst empfindlich, wenn er in der Probezeit das Gefühl hat, der Arbeitsplatz bei uns sei nur die zweite Wahl eines Mitarbeiters. Man möchte längerfristig mit Mitarbeitern planen. Wer schon in der Probezeit signalisiert "auf dem Sprung" zu sein, hat schlechte Karten, weil man von vornherein weiß "Wen wir die behalten, müssen wir über kurz oder lang wohl schon wieder jemanden suchen, Vorstellungsrunden durchführen, einarbeiten..."

        Gruß
        o_d

Top Diskussionen anzeigen