Was zahlt ihr für den schornsteinfeger?

Huhu , wir haben einen Neubau und eine LWWP und einen Kaminofen. Also den Schornstein brauchen wir nur für den Holzofen. Wir haben Reinigungsklappen unter dem Dach. sprich unser Schornsteinfeger klettert nicht aufs Dach sondern geht auf den Dachboden. Rechnung ist 150€ inkl MwSt. finde das arg viel. Was zahlt ihr?

Hallo,

Was hat er denn gemacht?

Lg

Wir haben im alten Haus 60 € für die Wartung gezahlt, alle zwei Jahre.
War das eine Erstabnahme?

Wir zahlen auch ca. 150 Euro für das Einfamilienhaus pro Jahr,

#winke

Hallo,

Die Kosten richten sich nach der emmisionschutzverodnung und nach der heizungsart bzw was ihr für einen Kessel habt. Bei uns kommt der nette Herr mehrfach im Jahr und alle zwei Jahre kommen überprüfungskosten hinzu.

Viele Grüße geli

Das ist teuer.
Kommt der jährlich zu euch und kassiert ab?

Nach meinem Stand muss ein gelegentlich genutzter Kamin mit Festbrennstoff 2 Mal in 7 Jahren einer Feuerstättenschau unterzogen werden. Reinigung jährlich.

Kosten hier:
https://www.test.de/Schornsteinfeger-Ende-eines-Monopols-4201001-4201008/

Welchselt den Kaminkehrer oder halbiert den Preis.
Selbst das wäre noch teuer.

Unsere letzte Rechnung war um die 80€