Elternzeitverlängerung und Urlaub

    • (1) 04.03.18 - 10:16

      Hallo ihr Lieben,
      Ich hab ein paar Fragen zur Elternzeitverlängerung, vielleicht könnt ihr mir da helfen.
      Meine Elternzeit läuft noch bis Mitte Juli, ich habe zwei Jahre genommen und arbeite seit September in Teilzeit. Jetzt möchte ich das dritte Jahr hinten dran hängen, muss ich die Teilzeitarbeit dann wieder neu beantragen? Wenn ich das in die Verlängerung schreibe, kann das dann wieder abgelehnt werden?
      Und noch eine Frage zum Urlaub. Vor dem Mutterschutz habe ich Vollzeit gearbeitet (40 Stunden / 5 Tage ) zur Zeit mache ich 20 Stunden auf 4 Tage verteilt. Es gibt noch Urlaub von vor der Elternzeit, ich dachte dieser Urlaub bleibt stehen bis nach der Elternzeit auch bei Teilzeitarbeit während der Elternzeit. Jetzt ist es aber so das mein Chef ihn mir schon geben möchte allerdings nicht umgerechnet auf die Teilzeitbeschäftigung. Ist das so richtig? Oder gibt es da Regeln ?
      Vielen Dank schonmal für eure Hilfe. #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen