Muss ich überhaupt eine Steuererklärung machen?

    • (1) 23.04.18 - 18:26

      Hallo :-)

      Ich frage das hier (in der Hoffnung, dass das jemand weiß), weil ich nicht glaube, dass ich vom Finanzamt eine verlässliche (mich begünstigende) Antwort erhalte.

      Ich mache eigentlich schon seit Jahren meine Steuererklärung, habe aber - neben meinem Gehalt - weder Einnahmen noch Ausgaben.
      Von daher musste ich bisher - bis auf ein paar Cent - nie großartig was zurückerstatten bzw. habe auch nur in dieser Größenordnung was wiederbekommen.

      Ich habe gehört, dass man - wie in meinem Fall - eigentlich gar keine Einkommensteuererklärung machen muss. Nun musste ich aber gerade im letzten Jahr 30 € zurückzahlen. Zunächst dachte ich, dass es daran liegt, dass ich zum ersten Mal die Entfernungspauschale zur Arbeit mit angegeben hatte, aber es kam dann raus, dass unsere Buchhaltung Murks gemacht hatte und deshalb so ziemlich alle bei uns was nachzahlen mussten. Nun ist das FA sicherlich "spitz", weil sie denken, dass sie auch künftig was bei mir abgreifen können (auch wenn es nur ein zweistelliger Betrag ist).

      Wie verhält sich das? Muss ich da eine "Genehmigung" einholen, um keine Steuererklärung mehr machen zu müssen? Ich bin da leider komplett ahnungslos #schmoll

      LG Filo #klee

      Hallo,

      ich hatte extra mal einen kurzen VHS Kurs gemacht, dass ich meine Lohnsteuererklärung kapiere und evtl ein paar „Tricks“ lerne. Ich hab tatsächlich viel Interessantes gehört - unter anderem, , dass einige keine Erklärung abgeben müssen - unter anderem wir.

      Wir haben nur unser Einkommen aus nichtselbständiger Arbeit, keine Mieteinnahmen, keine Gelder vom Staat, keine Wertanlagen, kein vermietes Wohneigentum, kein Kindergeld,....

      Im letzten Jahr wurden wir seitens des Finanzamtes aufgefordert den Ausgleich abzugeben. Ich hab angerufen, die Situation erklärt und es war fürs Finanzamt okay.

      Ich würde sonst trotzdem Malim Finanzamt anfragen.

      Gruss

      Hallo,

      Mit der 2 musst du glaube ich nicht abgeben?!

      Aber mal ehrlich du musst nachzahlen? Hast du nichts abzusetzen?

      Wir haben noch nie nachgezahlt - immer viel rausbekommen, auch vor den Kindern!

      Machst du die Erklärung selber?

      Lg

Top Diskussionen anzeigen