Nachfrage nach Vorstellungsgespräch

    • (1) 16.05.18 - 13:56

      Hallo,

      ich hatte am 26.04 ein Vorstellungsgespräch und die Dame meinte zu mir -das sie mir nächste Woche noch keine Rückmeldung geben aber die Woche darauf-, das war ja letzte Woche....nun hab ich bisher noch keine Rückmeldung gekommen.
      Ich hätte dort morgen Nachmittag mal nachgefragt.
      Oder lieber nicht?....
      Bin momentan noch in Elternzeit und ich müsste dringen noch etwas mit dem Elterngeld klären wenn es eine positive Rückmeldung wäre....desweiteren habe ich ja auch eine Kündigungsfrist bei meinem bisherigen AG und die möchten sich mit mir zusammen setzen um zu besprechen wie es nach der EZ weiter geht....woe würdet ihr euch nun erhalten?...
      Und wenn morgen Nachmittag in Ordnung wäre, lieber Telefonat oder E-Mail?...

      Danke für eure Rückmeldung

      LG

          • Viel Erfolg bei Deiner Jobsuche! Du wirst bestimmt bald was finden, was Dir gefällt.

            • Schaut laut Stellenausschreibungen leider nicht so aus...

              Naja, ist ja noch alles offen ;)

              Würdest du anrufen?....oder eine nette Mail schreiben?...in diesen Fall würde ja eine kurze Mail reichen oder?
              So ala:
              Sehr geehrte Frau.....,

              Ich hoffe Sie hatten erholsame erholsame.

              Da ich bisher noch nichts von Ihnen gehört habe, wollte ich mich gerne erkundigen, ob Sie bereits eine Entscheidung über die Stellenvergabe treffen konnten.

              MFG

              Oder?

      Hallo,

      Ruf an und frag nach ;)

      Das zeigt auch dein Interesse

      Lg und viel Glück

Top Diskussionen anzeigen