wann das erste Gehalt?

    • (1) 09.06.18 - 20:39

      hallo zusammen,

      ich fange am 16.07. einen neuen Job an. Das Gehalt wird dort immer am 16. des laufenden Monats gezahlt. Wann bekomme ich dann wohl das erste Gehalt?
      Da es am 16. des laufenden Monats gezahlt wird, müsste ich doch eigentlich bereits am 16.07. ein halbes Gehalt bekommen und am 16.08. dann das erste komplette Gehalt oder seh ich das falsch?
      Würde ich das erste Gehalt erst am 16.08. bekommen, würde mir doch ein halber Monat fehlen?!
      #kratz

      • Wenn dein erster Tag am 16.7 ist und du zur Mitte des Monats Gehalt bekommst, dann erholst du logischerweise am 16.8. Dein erstes Gehalt. Man erhält Gehalt nach getaner Arbeit und nicht im Vorfeld, ehe man eine Arbeitsleistung erbracht hat. Ja, dann fehlt dir ein halber Monat. Aber das ist normal. Die meisten müssen sogar eintn ganzen Monat ohne Gehalt überbrücken, ehe sie das erste Gehalt bekommen.

        • Ja, sie bekommt am 16.8. dann ein erstes ganzes Gehalt. Entsprechend muss sie auch einen ganzen Monat ohne Gehalt überbrücken, 16.-16. statt wie bei den meisten anderen 1.-1.

          • Stopp, Denkfehler!! Was steht denn genau im Vertrag? Bekommst du das Gehalt immer Mitte des Monats für den laufenden Monat oder für den vorangegangenen? Da gibt es ja beide Regelungen. Oder sogar für den vorangegangenen Zeitraum vom 16.-15.?

            Davon ist es abhängig. In den meisten Fällen heißt es dann im Vertrag, das Gehalt wird bis zum 15. des Folgemonats überwiesen. Dann bekommst du also am 16.8. ein halbes Gehalt für den Zeitraum 16.7-31.7. und am 16.9. das erste volle Gehalt für den gesamten August.

            Umsonst arbeitest du also nie, nur dass du jetzt in einem anderen Rhytmus dein Gehalt bekommst. Das pendelt sich ja dann spätestens nach 2 Monaten ein.

    Morgen.

    Genau dieses Thema hatte ich gerade mit meiner Tochter. Sie lernt Mitte des Monats aus und bekommt ab dem 13.6. volles Gehalt, da sie übernommen wird. Nun meinte sie aber, da sie am 10. immer Zahltag hat, sie bekommt den halben Azubi-Lohn und einen ganzen Monat volles Gehalt. Ich habe gemeint, sie bekommt halbe/halbe. Denn es zählt für das Gehalt immer der volle Monat. Also bekommt sie am 10.7. das Gehalt für den ganzen Monat Juni. Sprich halber Azubi-Lohn und halbes Gehalt. Sie denkt, es ist nicht richtig, da ihr dann ja zehn Tage Gehalt fehlen. Nein, dieses bekommt sie im nächsten Monat für den Monat Juli. Habe ihr erklärt, da der Betrieb Zahltag immer 10. des nächsten Monats hat, er dann eben 10 Tage für die Berechnung des gearbeiteten Monat braucht. Hier wäres es der Juni. Aber meistens ist das Geld schon am 6. oder 8. drauf. Von daher haut diese Rechnung ja schon nicht hin. Sie hat es trotzdem nicht verstanden bzw. findet es unlogisch. Aber sie kommt jetzt erst in diese neue Berechnung rein, also wird sie es, hoffentlich, irgendwann verstehen.:-p

    LG

Top Diskussionen anzeigen