Thema Elternzeit beeden , wegen erneuter Schwangerschaft bzw Mutterschutz ..

    • (1) 28.06.18 - 18:25

      Hallo zusammen ... Ich hatte schon vor einigen Wochen mal über das Thema geschrieben.. Meine Elternzeit geht bis zum 23.11.2018. Da ich aber erneut Schwanger bin in der 14 ssw und ab dem 21.11.2018 in Mutterschutz bin ,müsste ich ja vorzeitig meine Elternzeit zum 20.11.2018 beeden und ab dem 21.11.2018 bin ich dann in Mutterschutz !! Dann bekomme ich ja logischerweise ganz normal den Anteil von der KK und vom AG ?? Und wenn dann das Baby da ist bin ich dann in Elternzeit ,ab dem Zeitpunkt??? Habe heute meinem AG die erneute SS angekündigt .. Er möchte logischerweise die Bescheinigung vom FA , ich habe auch direkt gesagt das ich meine Elternzeit vor beginn des Mutterschutzes beeden werde, ich sollte bitte alles schriftlich machen kam dann von ihr .. Ist das alles dann so richtig ?? Lg

Top Diskussionen anzeigen